Dienstag, Februar 20, 2024

Vespermusik: Traumhafte Cymbal Klänge in Cappenberg

Anzeige

Kreis Unna. Zarte Cymbal Töne und sinnliche Klänge – So lautet das Programm bei der nächsten Vespermusik in der Stiftskirche Cappenberg.

Die Solistin Irina Shilina wird mit ihrer sanften Musik das Publikum fesseln. Start der Vorstellung ist am Sonntag 4. September, um 17 Uhr. 

- Advertisement -

Nach ihrem Musikstudium in Weißrussland arbeitete Irina Shilina als Solistin an der staatlichen Philharmonie in Minsk und erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise für ihre einzigartigen Darbietungen.

Hier entsteht ein „Feuerwerk musikalischer Lebensfreude“. Von klassischen Werken, folkloristischen Stücken bis hin zur Moderne – Irina Shilina hat ein umfassendes Repertoire an Musik, welches sie mit ihrem Cymbal darbietet. 

Karten gibt es für 13 Euro noch direkt an der Kasse, die um 16 Uhr öffnet. PK | PKU

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„24 Stunden aus dem Leben einer Frau“: Anette Daugardt in Werne

Werne. Am Vorabend des Weltfrauentags spielt die Schauspielerin Anette Daugardt am Donnerstag, 7. März 2024, ab 19.30 Uhr ihre eigens gekürzte Fassung von Stefan...

„trio contemporaneo“ lässt Leid durchklingen

Werne. Zu Beginn der Fastenzeit lud die Stiftung Musica Sacra Westfalica am Sonntag (18. Februar) zu einem Passionskonzert, das nicht nur das Leiden Christi...

„Fräulein Julie“ in einem gewagten Spiel aus Liebe und Macht

Werne. Am Donnerstag, 22. Februar 2024, gastiert das Tourneetheater Landgraf mit dem Schauspiel „Fräulein Julie“ im Kolpingsaal. Es gibt noch Tickets für das das...

Bläsercorps Werne wählt und plant

Werne/Capelle. Wahlen, Ehrungen und die Saisonplanung standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Bläsercorps Werne e.V. Am 16. Februar trafen sich die Mitglieder im Heimathaus in...