Donnerstag, Februar 22, 2024

Kurs in der FBS: Berühmte Werke aus Oper und Konzert, neu gehört!

Anzeige

Werne. In der Familienbildungsstätte Werne startet am Dienstag, 12. Februar 2024, der Kurs „Meisterkomponisten – erst Verriss, dann Kult. Berühmte Werke aus Oper und Konzert, neu gehört!“.

Von Verdi über Bruckner bis zu Richard Strauss – zahlreiche Meisterkomponisten wurden einst von der Kritik vernichtend beurteilt. Historische Zitate wie „Verdi schrieb keine italienischen Opern mehr, sondern nur noch Karikaturen des Genres der italienischen Oper“ von 1857 oder „musikalisch-hässlich“ (1896) und „Banalität“ (1964) in Bezug auf Richard Strauss zeugen von damaligen kritischen Stimmen. Selbst Beethoven blieb nicht verschont.

- Advertisement -

Doch wie hat sich das Hören und die Wahrnehmung im Laufe der Jahrzehnte verändert? Konzertdramaturgin Andrea Knefelkamp-West führt in einem spannenden OHRENforum durch musikalische Ausschnitte, zeigt die Entwicklung von Kompositionstechniken und vermittelt überraschende sowie erheiternde Erkenntnisse über die zeitlose Wirkung dieser Kult-Werke.

Die vier Treffen finden jeweils von 18 bis 20.15 Uhr in FBS Werne statt. Die Leitung hat Andrea Knefelkamp-West.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Einbruchsserie in Wernes Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Bislang unbekannte Täter haben sich in den letzten Tagen an mehreren geschäftlichen Objekten in Wernes Innenstadt zu schaffen gemacht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde...