Anzeige
Eine musikalische Andacht in der St. Christophorus-Kirche in Werne gestalteten der Kantor Dr. Hans-Joachim Wensing (Orgel), Dagmar Borowski-Wensing (Sopran) und Annemieke Corstens (Violine). Foto: Schwarze

Musica Sacra: Endlich wieder Musik in St. Christophorus

Werne. „Singt dem Herrn ein neues Lied“: Passend zur musikalischen Andacht betete die Gemeinde am Sonntag in der Werner St. Christophorus-Kirche den Psalm 149....
Sabine Schmid und Dr. Brigitte Westhues vom IWC Lünen-Werne sowie Kirsten Hemker von der Deutsch-Simbabwischen Gesellschaft (von links nach rechts) laden im Juni zu zwei Vorträgen über Skulpturen aus Simbabwe ein.- Foto: IWC/Anke Schwarze

Simbabwe-Vortrag online statt im Kino Werne

Werne/Nordkirchen. Für ihre Sommerausstellung in der Mensa des Schlosses Nordkirchen kooperiert die „Gruppe 73“ erstmals mit der Deutsch-Simbabwischen Gesellschaft. Die Symbiose aus regionaler Malerei...
Wilma Cramer und Roland Sperlich freuen sich auf den Re-Start im Kulturzentrum. Foto: Gaby Brüggemann

Neustart Kultur: „Häppchen“ sollen wieder Appetit machen

Werne. Mit einem Betrag in Höhe von 20.000 Euro aus dem Kulturetat 2021 unterstützt die Verwaltung von Juni bis Dezember diesen Jahres die Vereine...

Museum in Werne ist ab Sonntag wieder geöffnet

Werne. „Ich freue mich, wenn ich hier endlich wieder Leben in der Bude ist und ich Kinderlachen höre“, sagt Dr. Constanze Döhrer. Der Wunsch...
Annette Wittkamp-Fröhling schuf die bekannte Figur „Händler", die auf dem Roggenmarkt eine Heimat gefunden hat. Die Künstlerin ist jetzt in Lüdinghausen gestorben. Foto: Wagner

Sie schuf den „Händler“: Annette Wittkamp-Fröhling ist tot

Werne/Lüdinghausen. Mit ihrer Kunst hat Annette Wittkamp-Fröhling unzähligen Orten ein Gesicht gegeben. Auch in Werne. Jetzt ist sie im Alter von 75 Jahren gestorben. Allein...
Während eines ZOOM-Onlinetreffens im April beschlossen die Musiker dann, ein drittes Videoprojekt anzugehen, um den Mitmenschen weiter Hoffnung zu geben und ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Sie nahmen gemeinsam das Stück „Heidi" auf. Foto: Bläsercorps

Bläsercorps Werne wird wieder (inter)aktiv – und spielt „Heidi“

Werne. Das Bläsercorps Werne e.V. hat, wie so viele Vereine, keine Möglichkeit das Vereinsleben in Zeiten von Corona aktiv zu gestalten, Musik zu machen...
Die Violinistin Annemieke Corstens. Foto: Jac van Steen

Musica Sacra Westfalica lädt zu musikalischer Andacht

Werne. Lange haben coronabedingte Einschränkungen die Musik im öffentlichen Raum zum Verstummen gebracht. Konzerte dürfen nach wie vor nicht stattfinden. Doch die Stiftung „Musica...
Jutta und Wido Wagner vom Capitol Cinema Center an der Alten Münsterstraße verkürzen Filmfreunden die Zeit bis zur lang ersehnten Öffnung des Kinos mit dem Verkauf von Nachos und Popcorn zum Abholen. Foto: Volkmer

Popcorn soll Wartezeit auf den Kino-Neustart versüßen

Werne. Aktuell ist die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Unna unter den wichtigen Schwellenwert von 50 gesunken. Kinobetreibern hat die Corona-Pandemie stark zugesetzt, mit den sinkenden...
Sabine Schmid und Dr. Brigitte Westhues vom IWC Lünen-Werne sowie Kirsten Hemker von der Deutsch-Simbabwischen Gesellschaft (von links nach rechts) laden im Juni zu zwei Vorträgen über Skulpturen aus Simbabwe ein.- Foto: IWC/Anke Schwarze

IWC Lünen-Werne initiiert einmaliges Kunstprojekt

Werne/Lünen/Nordkirchen. Für ihre Sommerausstellung in der Mensa des Schlosses Nordkirchen kooperiert die „Gruppe 73“ erstmals mit der Deutsch-Simbabwischen Gesellschaft. Die Symbiose aus regionaler Malerei...
Ehepartner und Kollegen: Hans-Joachim Wensing und seine Frau Dagmar Borowski-Wensing gestalten die Kirchenmusik in Werne seit 25 Jahren gemeinsam. - Foto: Schwarze

25 Jahre als Kantor von St. Christophorus

Werne. Seit 25 Jahren liegt die Kirchenmusik in der Christophorusgemeinde in den Händen von Kantor Dr. Hans-Joachim Wensing. WERNEplus-Mitarbeiterin Anke Schwarze sprach mit ihm...