Mittwoch, Februar 21, 2024

PBV Werne: „Zweite“ kann noch auf den Aufstieg hoffen

Anzeige

Werne. In der Poolfabrik an der Stockumer Straße kam es zum Duell der Landesliga-Reserve des PBV Werne, die auf Platz vier rangierte, mit dem Tabellendritten aus Ennepetal. Werne musste auf Andreas Wegener verzichten.

Poolbillard Landesliga: PBV Werne II – PBV Ennepetal 5:3

- Advertisement -

„Alle wussten, dass es schwer wird, die Jungs um Topspieler Pascal Reimann zu besiegen. Aber die positiven Ergebnisse der vergangenen Spieltage ließen uns hoffen“, sagte Mannschaftsführer Dieter Huse.

Im 14.1-endlos unterlage Huse mit 26:75 Punkten, auch Tim Pelka verlor im Achterball (3:5). Dafür zeigte sich Michael Döpker überaus lochsicher, im Neunerball hatte sein Gegner keine Chance: 6:1-Sieg. Auch Benny Scholz zeigte sich in Bestform, erkämpfte mit ausgezeichnetem Stell-Spiel ein 6:4-Erfolg im Zehnerball.

Nach der Pause steigerte er sich noch weiter: In sagenhaften drei Aufnahmen lochte er 75 Ball. Liga-Rekord. Ein 25er-Schnitt reicht auch, um zwei Liegen höher erfolgreich mitzuspielen. Huse unterlag gegen einen starken Gegner im Achterball (1:5), Pelka sicherte mit einem 6:3-Erfolg im Neunerball das Unentschieden. Alle Augen richteten sich auf Döpker, der im Zehnerball schon 2:4 hinten lag. Doch dann legte der Werner den Schalter um – lochte sicher oder spielte Sicherheiten und zog zum 6:4-Sieg davon.

Damit ist Werne punktgleich mit dem Dritten und kann nach anfänglichen Sorgen um den Klassenerhalt drei Spieltage vor Saisonende noch auf dem Aufstieg hoffen…

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

U14-Volleyballer des Werner SC auf Meisterschaftskurs

Werne. Es war der Spitzenspieltag der Volleyball-U14-Bezirksliga: In Oberaden traf der ungeschlagene Tabellenführer Werner SC auf seine direkten Verfolger TuS Bönen und SuS Oberaden....

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

Neue Jacken für E-Junioren des WSC – Fußballmädchen auf YouTube

Werne. Nasskaltes Wetter und dann rauf auf den Fußballplatz? Kein Problem für zwölf Fußball-Kinder des Werner SC - dank großzügiger Unterstützung. Denn die E3-Junioren des...