Donnerstag, Februar 22, 2024

WSC bietet YogaFitness an

Anzeige

Werne. Ab Mittwoch, 1. Juni 2022, findet ein neues Kursangebot des Werner Sportclubs 2000 e.V. statt: „YogaFitness“.

Beim YogaFitness liegt der Schwerpunkt auf den Asanas. Die Basis bilden dabei die Körperübungen aus dem Hatha-Yoga, die zu kleinen Flows (fließende Bewegungsfolgen) zusammengefasst werden und von Asana zu Asana fließen. Dabei werden Bewegungen mit der Atmung synchronisiert.

- Advertisement -

Am Ende jeder YogaFitness-Einheit findet eine Tiefenentspannung statt. Diese Kurse eignen sich für Frauen und Männer jeden Alters, sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene mit Yogaerfahrung.

Die Übungsstunden findet mittwochs von 16.30 bis 17.30 Uhr und von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Turm Fürstenhof, 2. Etage, Raum 1, unter der Leitung von Saskia Kaminiarz statt. Herzlich willkommen sind Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Info und Anmeldung bei: Saskia Kaminiarz Telefon: 0174 2713262 e-mail: saskia.kaminiarz@wernersc.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

U14-Volleyballer des Werner SC auf Meisterschaftskurs

Werne. Es war der Spitzenspieltag der Volleyball-U14-Bezirksliga: In Oberaden traf der ungeschlagene Tabellenführer Werner SC auf seine direkten Verfolger TuS Bönen und SuS Oberaden....

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

Neue Jacken für E-Junioren des WSC – Fußballmädchen auf YouTube

Werne. Nasskaltes Wetter und dann rauf auf den Fußballplatz? Kein Problem für zwölf Fußball-Kinder des Werner SC - dank großzügiger Unterstützung. Denn die E3-Junioren des...