Dienstag, Februar 7, 2023

Weihnachtsturnier 2022: Viel Spaß beim TTC Werne 98

Anzeige

Wer­ne. 13 Mit­glie­der nah­men aktiv am Weih­nachts­tur­nier des TTC Wer­ne 98 teil. Damit jeder gleich gestellt war, wur­de eine Vor­ga­be in Bezug der TTR-Punk­te ange­ge­ben. Somit hat­ten die Spie­ler der unte­ren Klas­sen bis zu sechs Punk­te Vor­sprung pro Satz zu den Spie­ler der höhe­ren Klassen. 

So konn­te sich Fran­zis­ka Kowal­ski, die in der vier­ten Mann­schaft spielt, bis zum End­spiel der Haupt­run­de vor­kämp­fen. Dort unter­lag sie erst Micha­el Jan­kord knapp im fünf­ten Satz. Titel­ver­tei­di­ger Gui­do Lorenz war bereits in den Grup­pen­spie­len aus­ge­schie­den, konn­te jedoch die Trost­run­de für sich entscheiden.

- Advertisement -

So stan­den die Sie­ger fest: Auf dem ers­ten Platz lan­de­te Micha­el Jan­kord, vor Fran­zis­ka Kowal­ski und den Dritt­plat­zier­ten Mar­tin Bro­cke und And­re Düger.

Nach einer aus­gie­bi­gen Stär­kung folg­te die Spaß-Run­de. Beim Click-Ball wer­den Schlä­ger mit sehr glat­ter Ober­flä­che benutzt. Jeder Satz wird bis 15 gespielt, bei dem der Auf­schlä­ger ein­mal pro Satz zwei Punk­te ergat­tern kann, wenn er ankün­digt „dop­pelt”. Es ist ein Spiel, bei dem gewöhn­lich defen­si­ve Spie­ler deut­lich bes­ser abschnei­den. Gespielt wur­de im ein­fach KO-System. 

Am Ende krön­te sich Mar­tin Bro­cke mit dem ers­ten Platz. Gefolgt von Nor­bert Börs­te, der ihm das Leben im Fina­le doch red­lich schwer mach­te. Die bei­den drit­ten Plät­ze gin­gen an Mar­tin Peters und Gui­do Lorenz.

Nach der Sie­ger­eh­rung, klang der Abend dann lang­sam aus. Ein Dank ging an die Orga­ni­sa­to­ren Andre­as Düger und Gui­do Lorenz, der Tur­nier­lei­tung mit Mar­tin Peters und Mar­tin Bro­cke sowie allen Helfern.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Badminton: Jugend des TV Werne wird Meister in der Mini-Liga

Werne. Im letzten Saisonspiel konnte der TV Werne das Ruder noch herumreißen und den Hammer SC im direkten Vergleich noch abfangen. Die gesamte Saison...

TV-Hockeyherren präsentieren sich stark, verlieren aber unglücklich

Werne. Gegen den ungeschlagenen Aufstiegsaspiranten Bielefelder TG kassierten die Hockeyherren des TV Werne eine unglückliche Niederlage und stecken weiter im Abstiegskampf. 2. Verbandsliga: TV Werne...

Kampagne ReStart Sport – „Dein Verein: Sport, nur besser“

Werne. Der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Thews (SPD) und Mitglied des Haushaltsausschusses informiert in einer Pressemitteilung über die 25 Millionen Euro schwere Kampagne zum Neustart...

Hockey United siegt auch in Hüls: Titelrennen ist fast entschieden

Werne. Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Hockey United Werne eilt mit großen Schritten dem Meistertitel entgegen. Verfolger VfB Hüls II hatte sich im Top-Duell viel...