Donnerstag, Februar 22, 2024

SV Stockum schießt sich den Frust von der Seele

Anzeige

Stockum. Nach zwei Niederlagen in Folge rutschte der SV Stockum in der Kreisliga B1 aus der Spitzengruppe. Jetzt meldete sich der Absteiger eindrucksvoll zurück.

SV Stockum – TuS Wiescherhöfen II 7:2 (4:1)

- Advertisement -

Die Platzherren waren vom Anpfiff weg auf Wiedergutmachung aus. Das druckvolle Spiel führte zur frühen Führung durch Dominik Herrmann (12.). Sylla legte schnell den zweiten Treffer nach (25.). Auch das Anschlusstor der Gäste brachte Stockum nicht auf Konzept.

Die Reaktion:Najih Othman sorgte mit einem Doppelpack noch vor der Pause für die Vorentscheidung in dieser einseitigen Partie.

Mit seinem dritten Treffer schraubte Othman in der 51. Minute das Ergebnis auf 5:1. Danach schalteten die Gastgeber etwas herunter, Wiescherhöfen kam zum zweiten Treffer. Die Schlusspunkte setzte dann aber wieder Stockum, als der gerade erst eingewechselte Onur Tasdemir doppelt traf.

„Die Mannschaft hat die richtige Reaktion gezeigt. Ich freue mich besonders für Najih Othman, dass ihm drei Tore gelungen sind. Zuvor hatte er ja nicht soviele Einsatzzeiten“, resümierte SVS-Trainer Leonardo Amoresano.

Chaotisch ging es nur vor dem Spiel zu, weil drei von vier Stockumer Torhütern fehlten. So musste Keeper Tunahan Sancar sowohl bei der Reserve als auch bei der ersten Mannschaft zwischen die Pfosten.

Am kommenden Sonntag gastiert der SV Stockum beim punktlosen Schlusslich TIU Rünthe.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

U14-Volleyballer des Werner SC auf Meisterschaftskurs

Werne. Es war der Spitzenspieltag der Volleyball-U14-Bezirksliga: In Oberaden traf der ungeschlagene Tabellenführer Werner SC auf seine direkten Verfolger TuS Bönen und SuS Oberaden....

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

Neue Jacken für E-Junioren des WSC – Fußballmädchen auf YouTube

Werne. Nasskaltes Wetter und dann rauf auf den Fußballplatz? Kein Problem für zwölf Fußball-Kinder des Werner SC - dank großzügiger Unterstützung. Denn die E3-Junioren des...