Mittwoch, August 17, 2022

LippeBaskets Werne: Sieg mit den „sieben Zwergen“ in Salzkotten

Anzeige

Wer­ne. „Wir haben eine über­ra­gen­de Sai­son gespielt, die wegen Coro­na von viel Unsi­cher­heit geprägt war“, freu­te sich Chris­toph Hen­ke, Coach der Lip­pe­Bas­kets Wer­ne, auch am letz­ten Spiel­tag über einen Sieg in Salzkotten.

2. Regio­nal­li­ga 2: Salz­kot­ten – Lip­pe­Bas­kets 77:84 (18:22, 21:19, 21:25, 17:18)

- Advertisement -

Und tat­säch­lich schlos­sen die Wer­ner Korb­jä­ger die Sai­son auf dem vier­ten Platz. Gegen die acht Teams, die man hin­ter sich las­sen konn­ten, gelan­gen jeweils zwei Sie­ge. Ganz nach oben hat es nicht gereicht, da gegen die Top 3 nur ein Erfolg in Müns­ter gelang. Ein wei­te­res gesteck­tes Ziel erreich­ten die Lip­pe­Bas­kets: Sie stell­ten die bes­te Defen­se der Saison.

Der letz­te Auf­tritt in Ost­west­fa­len war alles ande­re als ein­fach, wich­ti­ge Spie­ler – unter ande­rem alle drei Cen­ter – fehl­ten. „Bei Jonah Bredt woll­ten wir kein Risi­ko mehr ange­hen“, so Hen­ke. Bredt hat­te sich eine Ver­let­zung am Fuß zuge­zo­gen. So war es laut des Trai­ners ein Sieg mit den „sie­ben Zwer­gen“, der in einer sehr aus­ge­gli­che­nen Par­tie erst in der 36. Minu­te Gestalt annahm. Wer­ne führt mit 75:73. Anschlie­ßend sorg­ten Mersch und Cra­mer mit ihren Kör­ben für die Entscheidung.

„Salz­kot­ten hat extrem star­ke Innen­spie­ler, aber wir haben uns mit der grö­ße­ren Schnel­lig­keit durch­ge­setzt“, resü­mier­te Chris­toph Henke.

Eine enor­me Men­ta­li­tät bewie­sen die hei­mi­schen Korb­jä­ger in die­ser Sai­son. Selbst als es um nichts mehr ging und der vier­te Platz schon zemen­tiert war, zeig­ten sie „eine unglaub­li­che Gier nach der gol­de­nen Ana­nas“ (Sport­li­cher Lei­ter Jens König) und leg­ten zum Abschluss fünf Sie­ge in Fol­ge hin.

LBW: Wie­dey 2, Cra­mer 6, Brink­mann 4, Mersch 13, Nou­bis­si 21/4, Keu­then 14/4, Bro­misch 24/1

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vereine erleben, Spaß für die ganze Familie: „Sportmeile“ kehrt zurück

Werne. Nach 2012 und 2017 kehrt die Sport- und Vereinsmeile am kommenden Samstag, 20. August, in die Innenstadt zurück. Die Veranstaltung ist Abschluss und...

Gruppensieg für die WTC 75-Juniorinnen steht fest

Werne. Mit einer sehr guten Bilanz und dem Sieg in der Gruppe 251 der Kreisklasse im Bezirk Münsterland schlossen die Juniorinnen unter 18 Jahren...

Gümüstas mit Viererpack: Werner SC verliert Auftaktspiel

Werne. Den Start in die neue Saison hatte sich WSC-Coach Lars Müller anders vorgestellt. Beim 2:4 (1:0) im Heimspiel gegen die SpVg Beckum blieben...

Fünf Platzverweise: Unschöne Szenen bei Stockumer Auftaktsieg

Stockum. Absteiger SV Stockum ist mit einem 3:2 (1:0)-Auswärtserfolg beim Südener Sport-Verein in die Kreisliga B-Saison gestartet. Der Sieg war mit einer Ampelkarte und...