Dienstag, Mai 17, 2022

SV Stockum beim VfL Mark: Spiel nach 15 Minuten abgebrochen

Anzeige

Sto­ckum. Mit nur acht ein­satz­fä­hi­gen Akteu­ren reis­te der Spie­ler­trai­ner des SV Sto­ckum, Mar­vin Böh­me, zum Aus­wärts­spiel beim VfL Mark nach Hamm. Die Par­tie wur­de ange­pfif­fen, nach gut einer Vier­tel­stun­de aber abgebrochen.

„Krank­heits­be­dingt sind fünf Leu­te bei uns aus­ge­fal­len, und kurz vor dem Spiel haben zwei wei­te­re abge­sagt“, fass­te Böh­me die Aus­gangs­si­tua­ti­on zusam­men. Den­noch tra­ten die Sto­cku­mer an und ver­kauf­ten sich 15 Minu­ten lang so teu­er wie mög­lich. Wie eine Hand­ball­mann­schaft stan­den die SVS-Akteu­re vor dem eige­nen Tor. 

- Advertisement -

Als beim Stand von 0:1 jedoch ein Spie­ler ver­letzt den Platz ver­ließ, brach der Schieds­rich­ter die Par­tie ab. Das Spiel wird mit 2:0 für den VfL Mark gewertet.

„Wegen der kurz­fris­ti­gen Absa­gen war es nicht mög­lich, das Spiel noch zu ver­le­gen“, erklärt Böh­me. Wie es nach der Win­ter­pau­se wei­ter­geht, steht in den Ster­nen. „In der nächs­ten Woche wer­den wir uns tref­fen, um die Gesamt­si­tua­ti­on zu ana­ly­sie­ren. Zwei Zusa­gen von Spie­lern haben wir. Und auch die Trai­ner­fra­ge muss geklärt wer­den. Da kommt es dar­auf an, was das Bes­te für den Ver­ein ist.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werner Judoka erfolgreich in Lünen

Werne. Zum Kreiseinzelturnier in Lünen machten sich die Judoka des TV Werne am vergangenen Sonntag mit einer zwar kleinen, aber letztlich erfolgreichen Mannschaft auf...

Eintracht Werne feiert Kantersieg, SV Stockum holt Remis in Rhynern

Werne/Stockum. In der Fußball Kreisliga A1 (UN/HAM) hat Eintracht Werne einen 6:1-Kantersieg beim Hammer Sport-Club gefeiert. Der SV Stockum holte ein 3:3-Unentschieden bei Westfalia...

LippeBaskets Werne drehen Spiel nach einer wilden Aufholjagd

Werne. In einem packenden und dramatischen Basketballspiel bewiesen die LippeBaskets große Moral und ihre Heimstärke. Trotz klaren Rückstands zur Pause behielt das Team von...

Ambitioniert und engagiert: Drei Herren 40-Teams beim Werner TC

Werne. Mit drei Mannschaften starten beim WTC 75 die Herren 40 ambitioniert und engagiert in die Sommersaison 2022. Die erste Mannschaft um Mannschaftsführer Thorsten Brümmer...