Sehr gute Platzierungen erzielten die Gymnastinnen des TV Werne beim Online-Wettkampf. Foto: Hohefeld
Sehr gute Platzierungen erzielten die Gymnastinnen des TV Werne beim Online-Wettkampf. Foto: Hohefeld
Anzeige

Werne. Am Sonntag, 10. Januar, fand das erste Mal in der Vereinsgeschichte der Rhythmischen Sportgymnasitik eine Online-Siegerehrung per Zoom statt. Der TV Werne 03 übernahm als Ausrichter des digitalen Freundschaftswettkampfes die Organisation und Moderation der Siegerehrung. Zuvor wurden alle Bewertungen der zehn teilnehmenden Kampfrichterinnen des SW-Havixbeck, der TG Münster und des TV Werne zusammengeführt und die Ränge ermittelt.

Zugeschaltet waren am Sonntag um 11 Uhr alle 45 teilnehmenden Gymnastinnen, Eltern, Trainer, Kampfrichter und auch die Gaufachwartin des Turngau Münsterlandes, Martina Brink.

Anzeige

Der TV Werne 03, als Verbandsstützpunkt des WTB, konnte durch sehr gute Platzierungen überzeugen. Zudem wurden einige Gymnastinnen mit besonders kreativen Kürübungen „zu Hause“ als Miss Dance@Home ausgezeichnet.

„Endlich konnte einmal wieder, wenn auch digital, Wettkampfluft geschnuppert werden. Alle beteiligten Gymnastinnen, Trainer, Kampfrichter und Eltern hoffen nun auf einen zusätzlichen Motivationskick, um weiter mit dem Online-Training fortzufahren und hoffentlich bald wieder echte Wettkampfluft zu schnuppern. Die nächste RSG-Challenge mit den befreundeten Vereinen ist schon in Planung“, berichtete Irena Hohefeld, Trainerin beim TV Werne.

Kinderwettkampfklasse 6-8 Jahre:

1. Zoé Mamia

4. Amelie Larysch

5. Maia Bühler + Miss Dance@Home

Kinderleistungsklasse 8 Jahre:

4. Madita Gossling + Miss Dance@Home

Kinderleistungsklasse 9 Jahre:

1. Anna Hohefeld

4. Theresa Hols

Schülerleistungsklasse und

Juniorenwettkampfklasse 10-13 Jahre:

1. Romy Becker

2. Lea Hohefeld

6. Amelie Polz

7. Arina Vogel + Miss Dance@Home

Schülerwettkampfklasse 10-12 Jahre:

2. Maja Wendt

4. Lina Rosinski

Schülerwettkampfklasse Gruppe 10-12 Jahre:

4. Berit Sult

Juniorenwettkampfklasse 13-15 Jahre:

1. Jasmin Joost

2. Marie Brümmer

Juniorenwettkampfklasse Gruppe 13-15 Jahre:

3. Janna Bergert

5. Joana Seifert + Miss Dance@Home

7. Mia Sommer

Freie Wettkampfklasse ab 16 Jahre:

3. Greta Kosanetzki

Anzeige