Samstag, März 25, 2023

1.000 FFP2-Masken für Sportler in Werne gespendet

Anzeige

Wer­ne. Pia Kart­haus, Außen­dienst-Mit­ar­bei­te­rin von K & P Ärz­te­ser­vice in Hamm, über­reich­te 1.000 FFP2-Mas­ken als Spen­de an die Sport­trei­ben­den in Werne.

Lena Zac­ched­du von der Geschäfts­stel­le des Stadt­sport­ver­ban­des (SSV) Wer­ne freu­te sich und kün­dig­te an, die Schutz­mas­ken per Ver­tei­lungs­schlüs­sel den ange­schlos­se­nen Ver­ei­nen zukom­men zu las­sen. „Auch unse­re Sport­ab­zei­chen­prü­fer, die ja alle zur Risi­ko­grup­pe zäh­len, dür­fen sich freu­en”, sag­te Zaccheddu.

- Advertisement -

Pia Kart­haus ist ihrer Hei­mat­stadt Wer­ne und auch dem Sport sehr ver­bun­den. Sie ist Mit­glied im TV Wer­ne. „Wir woll­ten etwas Gutes tun; und das am bes­ten vor der eige­nen Haus­tür. So kam uns die Idee, den Sport in Wer­ne zu unter­stüt­zen”, erklär­te sie ihr Engagement.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

WTC 75 Damen sind zum Saisonende noch einmal erfolgreich

Werne. Die zweite Damenmannschaft des Werner Tennis-Clubs 75 beendete die Winterhallerunde mit einem 5:1-Sieg gegen den TC Havixbeck. Eine schwere Auslosung gegen spielstarke Mannschaften war...

U16-Mädchen des TV Werne wollen „WM” einfach nur genießen

Werne. Die Westdeutschen Meisterschaften im Jugendvolleyball stehen kurz bevor. Für die U16-Mädchen des TV Werne bedeutet das ein ganzes Wochenende Volleyball in Aachen. Die...

Tischtennis-Derby geht knapp an den Werner SC 2000

Werne. In der Tischtennis-Bezirksklasse stand am vergangenen Spieltag das Werner Lokalderby auf dem Spielplan. Der Werner SC setzte sich dabei knapp gegen den TTC...

Fabian Peplau reißt aus und fährt als Dritter auf das Treppchen

Werne. Traditionell findet das erste Straßenradrennen in NRW im ostwestfälischen Herford statt. Bei trockenen Bedingungen und Temperaturen im zweistelligen Bereich fanden sich fast 400...