Die U15-Junioren des Werner Tennis-Clubs feierten den Gesamtsieg. Foto: WTC
Die U15-Junioren des Werner Tennis-Clubs feierten den Gesamtsieg. Foto: WTC
Anzeige

U15-Junioren, Kreisliga: WTC 75 – 1. TC Hiltrup 4:2

Die Junioren unter 15 Jahren konnten am letzten Spieltag gegen den 1. TC Hiltrup erfolgreich punkten. Einer leistungsstarken Gruppe der Kreisliga mit dem 1. TC Hiltrup und dem TC Ascheberg zugelost, hatte es die neu zusammengestellte Mannschaft schwer.

Anzeige

Alle Begegnungen wurden in Hin- und Rückrunden ausgetragen. Im Hinspiel verlor das Team von Frederick Kooijmann noch mit 1:5 gegen den 1. TC Hiltrup. Das Rückspiel auf der heimischen Clubanlage gewann die Mannschaft mit 4:2. In den Einzeln punkteten Fredrick Kooijman, Julius Harling und Arne Leisentritt. Das Doppel mit Frederick Kooijman und Lars Streyl konnte sich mit 6:4 und 6:1 durchsetzen und der Gesamtsieg zum Saisonende stand fest.

WTC 75: Fredrick Kooijman 6:0, 6:0, Julius Harling 6:1, 4:6, 10:6; Arne Leisentritt 6:2, 6:4; Joost Winter 2:6, 2:6 Doppel: Harling/Leisentritt 5:7, 6:1, 8:10; Kooijman/Streyl 6:4, 6:1

Anzeige