Donnerstag, Februar 22, 2024

Bürgermeister und Bürgerdialog-Managerin laden zur Sprechstunde

Anzeige

Werne. Ob Ideen, Wünsche, Sorgen oder Kritik: Seit jeher stehe die Tür des Bürgermeisters für Bürger/innen offen, die persönlich mit ihm ins Gespräch kommen möchten, schreibt Linn Julia Temmann, Bürgerdialog-Managerin, in einer Pressemitteilung.

Aber nicht nur der Terminkalender des Verwaltungschefs ist gut gefüllt: Natürlich haben auch die Bürger/innen allerlei berufliche Termine, Betreuungsverpflichtungen oder Ehrenämter, die das Finden eines gemeinsamen Termins zu einer Herausforderung machen können. Nicht zuletzt ist auch der Bedarf nach einem direkten Austausch mit dem Bürgermeister in den letzten Jahren stetig gewachsen, heißt es weiter.

- Advertisement -

Um diesem Bedarf zu begegnen und die Terminfindung zu erleichtern, bietet Bürgermeister Lothar Christ in Zusammenarbeit mit Linn Julia Temmann künftig feste Bürgersprechstunden an.

Die erste Bürgersprechstunde findet am Donnerstag, 30. März, zwischen 17 und 18 Uhr im Büro des Bürgermeisters statt. Um eine Anmeldung per E-Mail oder Telefon wird gebeten:

Bürgerdialogmanagerin
buergerdialog@werne.de
02389/71-553

„Wir haben uns vorgenommen, noch mehr mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Dazu kann eine feste Sprechstunde einen guten Beitrag leisten“, freut sich Lothar Christ auf die Termine.

Um das Angebot möglichst zugänglich zu gestalten, werden nach Absprache auch Video- und Telefontermine angeboten. „Wir freuen uns aber natürlich auch über jede Bürgerin und jeden Bürger, die uns persönlich besuchen kommen“, ergänzt Linn Julia Temmann. Die Besucher der Sprechstunde können, aber müssen ihr Anliegen nicht vorab angeben. Hilfreich sei ein Stichwort vorab allemal.

Sollte eine Bürgerin oder ein Bürger trotzdem einmal zu keinem der angebotenen Termine Zeit haben, ist es auch weiterhin möglich, einen Termin abseits der Sprechstundenzeiten zu vereinbaren.

Kommende Bürgersprechstunden:

  • Donnerstag, 30.03.2023, 17 – 18 Uhr
  • Montag, 17.04.2023, 17 – 18 Uhr
  • Mittwoch, 10.05.2023, 17 – 18 Uhr 

Über alle weiteren Termine informiert die Stadt über www.werne.de und über die lokalen Medien.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Werne Marketing GmbH sucht wieder Paten für Blumenampeln

Werne. Auch in diesem Jahr sollen zahlreiche farbenprächtige Blumenampeln für ein stimmungsvolles und freundliches Stadtbild sorgen. Im letzten Jahr haben 37 Paten – so viele...

Bei Hochwasser – Linksfraktion für lokales Schutzkonzept

Werne. Angesichts wiederkehrender Hochwasserereignisse in den vergangenen Jahren wendet sich die Linksfraktion im Rat der Stadt Werne mit einem Antrag zur Ratssitzung am 20....