Zu einer Exkursion durch den Hirschpark lädt Melanie Storm ein. Foto: Storm
Zu einer Exkursion durch den Hirschpark lädt Melanie Storm ein. Foto: Storm
Anzeige

Nordkirchen. Auf einen spannenden Spaziergang durch den Hirschpark nimmt Melanie Storm die Teilnehmer/innen der Schlösserachsenexkursion am Samstag, 7. August, mit.

Die Exkursion beginnt um 10 Uhr und dauert etwa zwei bis drei Stunden. Dabei erklärt Melanie Storm, was die Nordkirchener Riesenameise ist und woher der Hirschpark eigentlich seinen Namen hat.

Anzeige

Auf dem Spaziergang im europäischen Naturschutzgebiet „Hirschpark“ erfahren die Teilnehmenden unter anderem Spannendes über das Areal, seine (frühere) Nutzung, aber auch über die am Wegesrand stehenden Bäume und Pflanzen. Die Spaziergänger/innen erwartet ein schöner und informativer Vormittag mit Exkursionsleiterin Melanie Storm.

Kosten: 6 Euro pro Person (4 Euro pro Kind). Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Anmeldung: Tourist-Information Nordkirchen, Tel. 02596 917-500.

Anzeige