Donnerstag, Februar 22, 2024

Stadtradeln-Neuauflage geplant – Startschuss fällt am 7. Mai 2023

Anzeige

Werne. Auch wenn noch etwas Zeit bis zur Neuauflage des Stadtradelns 2023 ins Land geht, trafen sich die Koordinatoren und Verantwortlichen der kreisangehörigen Gemeinden im Rathaus in Lünen zu einer ersten Vorbesprechung.

Nach einem durchweg positiven Fazit mit Blick auf die diesjährige Beteiligung und das letztliche Resultat, richtete sich das Augenmerk auf das kommende Jahr, in dem mit Sonntag, 7. Mai 2023, bereits ein gemeinsamer Stadtradeln-Starttermin gefunden wurde. Umso mehr, da sich an diesem Tag mit dem Drahteselmarkt in Schwerte und dem Volksradfahren in Fröndenberg zwei Ziele für eine mögliche Sternfahrt anbieten.

- Advertisement -

Über eine mögliche Teilnahme an dem parallel stattfindenden „Schulradeln“ kann jede Kommune eigenständig entscheiden.

„Wir werden zeitnah Kontakt mit den Verantwortlichen des ADFC-Ortsvereines aufnehmen, um die Rahmenbedingungen einer erneuten Teilnahme auszuloten“, kündigte der heimische Stadtradeln-Koordinator Jochen Höinghaus Gespräche auf lokaler Ebene an.

Einmütigkeit herrschte unter allen Teilnehmern hinsichtlich der werblichen Maßnahmen, die von einem gemeinsamen Radiospot, über eine Postkartenaktion bis hin zur Ansprache in den sozialen Medien reichen.

Der Kreis Unna beteiligt sich mit 1.000 Euro an den entstehenden Kosten, so dass voraussichtlich noch 200 Euro auf jede Kommune zukommen werden.

Die Koordinierung der Anmeldung liegt – wie stets in den vergangenen Jahren – in den Händen des Kreis-Koordinators Frank Hugo von der Stadt Unna.

Ein nächstes Treffen wurde für Mitte Januar des kommenden Jahres vereinbart.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ev. Gemeinde lädt zur Familienkirche und musikalischen Gottesdienst ein

Werne. Am kommenden Sonntag, 25. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne um 10.30 Uhr zur nächsten Familienkirche ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum (Ostring 70, Werne) ein. In...

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...

„Das Ziel ist der Weg“ – Vortrag zum Pilgern im Mittelalter

Werne. „Das Ziel ist der Weg - Auf den Spuren mittelalterlicher Jakobspilger/innen durch Westfalen“ heißt es am Dienstag, 27. Februar, um 19 Uhr im...