Freitag, Oktober 7, 2022

Volti-Gruppen lösen sich in Herbern vom Reit- und Fahrverein von Nagel

Anzeige

Her­bern. Aus Platz­grün­den und im Hin­blick auf mehr Trai­nings­zei­ten tren­nen sich sie­ben Vol­ti­gier­grup­pen um die Trai­ne­rin­nen Karin Hel­mig und Stef­fi Näge­ler zum 1. Juli 2022 vom Reit- und Fahr­ver­ein von Nagel. 

Die Eltern der betrof­fe­nen Kin­der sowie der neue Vor­stand wur­den über die­sen Schritt bereits in Kennt­nis gesetzt. Die neue Trai­nings­hal­le bei der Pfer­de­pen­si­on Her­ren­stein befin­det sich in Drensteinfurt. 

- Advertisement -

„Wir haben hier die Mög­lich­keit unse­re Trai­nings­zei­ten zu erwei­tern und uns steht ein neu­er Trai­nings­raum zur Ver­fü­gung. Wir wer­den einen neu­en Ver­ein grün­den“, erklär­te Stef­fi Näge­ler. Nach reif­li­cher Über­le­gung habe man sich zu dem Schritt ent­schie­den. Die Her­aus­for­de­rung hier etwas neu­es Auf- und aus­zu­bau­en möch­ten sich Näge­ler und Hel­mig nicht neh­men lassen.

Der neue Vor­stand des Reit­ver­eins bedau­ert die­sen Schritt. Wich­tig ist bei­den Par­tei­en, im Guten aus­ein­an­der zu gehen und auch in Zukunft mit­ein­an­der zu koope­rie­ren. Denn Karin Hel­mig und Stef­fi Näge­ler betreu­en sie­ben Grup­pen mit Kin­dern zwi­schen sechs und 14 Jah­ren. Die Vol­ti-Pfer­de Emil, Grap­po und Pil­grim sind Bestand­teil des neu­en Vereins. 

Theo Höl­scher, Sabri­na Uhlen­b­rock und Eva Rotert geben wei­ter­hin in Her­bern Vol­ti­gier- Unter­richt. Der Ver­eins­vor­stand über­legt in Ruhe, wie alles wei­ter­geht, heißt es auf Anfra­ge. Sicher ist auf jeden Fall, dass die Schul­pfer­de­ab­tei­lung in Zukunft wei­ter aus­ge­baut wer­den soll, um den Kindern/Jugendlichen auch wei­ter­hin sei­tens des Reit­ver­eins ein Ange­bot in Her­bern anzubieten.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werner SC zieht auf 8:5 davon, verspielt im Endspurt aber den Sieg

Werne. Die Tischtennis-Teams des Werner Sport-Clubs 2000 holten am vergangenen Spieltag einen Sieg. Im Derby der vierten Mannschaften setzten sich die Blau-Roten gegen den...

Impfzentrum Kreis Unna: Neue Auffrischung ist verfügbar

Kreis Unna. Ab morgen, 7. Oktober, werden in der Impfstelle Unna an der Platanenallee 20a für Auffrischungsimpfungen neben den mRNA-Impfstoffen Comirnaty Orig./BA 1 (BioNTech/Pfizer)...

„Quo vadis Afghanistan?“ – Vortrag beim Inner Wheel Club

Werne. „Wohin gehst du, Afghanistan?“ Um es vorwegzunehmen: Diese Frage kann auch ein profunder Afghanistan-Experte wie Dr. Erös nicht beantworten – die politische Lage...

Überraschender Doppelsieg: U16 des TV Werne mit gutem Saisonstart

Werne. Die Volleyballsaison der Werner Seniorenteams ist schon im vollen Gange. Doch auch bei den Jugendteams standen bereits einige Spiele an. Der TV Werne...