Samstag, Dezember 3, 2022

Mission Ausbildung: Betriebe stellen Ausbildungsberufe vor

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Gemein­sam mit regio­na­len Unter­neh­men rich­ten das Job­cen­ter Kreis Unna, die Agen­tur für Arbeit Hamm, das Mul­ti­kul­tu­rel­le Forums und die Stadt Berg­ka­men in die­sem Jahr wie­der eine Aus­bil­dungs­mes­se aus. Inter­es­sier­te Arbeit­ge­ber aus dem Kreis Unna kön­nen sich noch anmelden.

Unter dem Mot­to „Mis­si­on Aus­bil­dung“ fin­det die Mes­se­ver­an­stal­tung am 18. Mai 2022 in die­sem Jahr auf dem FAKT Cam­pus (Klei­weg 10) in Berg­ka­men statt. Coro­nabe­dingt war die Ver­an­stal­tung bereits zwei Jah­re in Fol­ge aus­ge­fal­len. In den Jah­ren davor fand sie im Rats­trakt des Rat­hau­ses in Berg­ka­men statt. Um allen aktu­ell gel­ten­den Sicher­heits- und Hygie­ne­be­din­gun­gen gerecht zu wer­den, ent­schie­den sich die Ver­an­stal­ter für eineen deut­lich grö­ße­ren Veranstaltungsort.

- Advertisement -

Folg­lich kön­nen sich in die­sem Jahr sogar mehr Betrie­be auf der Mes­se vor­stel­len und poten­zi­el­le Azu­bis kennenlernen. 

Bis zum 28.03.2022 kön­nen sich inter­es­sier­te Arbeit­ge­ber bei Mar­ga­re­te Hering unter 02303 2538–2511 mel­den. Par­al­lel wer­den alle teil­neh­men­den Betrie­be (sofern gewünscht) auf der Web­sei­te www.mission-ausbildung.de vor­ge­stellt. Ab April wird es hier auch eine Prak­ti­kums­bör­se geben. 

Auch Unter­neh­men, die sich aus­schließ­lich auf der genann­ten Inter­net­sei­te mit ihren Aus­bil­dungs- und Prak­ti­kums­plät­zen vor­stel­len möch­ten, könn­ten sich an Mar­ga­re­te Hering wenden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Abwasser und Müll: Gebühren steigen in Werne nur minimal

Werne. Gute Nachrichten aus dem Haupt- und Finanzausschuss: Die Menschen in Werne werden in 2023 bei den Gebühren für Abwasser und Müll kaum stärker...

Corona in Werne: Ein Todesfall und 87 neue Infektionen in einer Woche

Werne/Kreis Unna. In Werne sind innerhalb einer Woche (25. November bis einschließlich 2. Dezember) ein weiterer Todesfall, der in Verbindung mit COVID-19 steht, sowie...

Südring-Raser muss Strafe zahlen und den Führerschein abgeben

Werne. Dass motorisierte Verkehrsteilnehmer am Südring oftmals viel zu schnell unterwegs sind, ist nicht nur den Anwohnern und Besuchern der Freilichtbühne bekannt. Nachdem WERNEplus...

Klima-Check für Neubaugebiet Bellingholz-Süd in Werne

Werne. Klima-Analyse für das geplante neue Baugebiet Bellingholz-Süd: Nördlich der Lünener Straße soll bekanntlich ein Siedlungsgebiet mit cirka 165 Wohneinheiten entstehen. Wie Dezernent Ralf Bülte...