Donnerstag, Dezember 8, 2022

CDU-Senioren: Einblick in die Welt der Krimi-Literatur

Anzeige

Wer­ne. Gut besucht und aus­ge­spro­chen unter­halt­sam war der „Klön­nach­mit­tag”, den die Senio­ren-Uni­on der CDU Wer­ne am Don­ners­tag (01.09.2022) in die­ser Form bereits zum zwei­ten Mal durchführte. 

Nach einem gemein­sa­men Kaf­fee­trin­ken im über­dach­ten Teil des Bier­gar­tens des Hotels am Klos­ter führ­te Hart­mut Marks, Autor und Her­aus­ge­ber der Kri­mi­rei­he BLUTIGE LIPPE, die 28 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer mit zwei Kurz­kri­mis in die Welt der Kri­mi-Lite­ra­tur ein.

- Advertisement -

Dabei stell­ten die Besu­cher schnell fest, dass es den Autoren her­vor­ra­gend gelun­gen war, kri­mi­na­lis­ti­sche Hand­lun­gen mit loka­lem Bezug und Humor unter einen Hut zu bringen.

Nach Abschluss der Ver­an­stal­tung waren sich alle einig, eine sol­che Ver­an­stal­tung auch im kom­men­den Jahr zu wiederholen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Superblitzer des Kreises hat Kosten längst wieder eingespielt

Kreis Unna. Der Superblitzer, den der Kreis Unna seit elf Monaten für die Geschwindigkeitsüberwachung nutzt, hat bei den bisherigen 49 Einsätzen 13.102 Verkehrsteilnehmende erwischt,...

Bundesweiter Warntag am 8. Dezember: Handys im Fokus

Kreis Unna. Jedes Jahr testet der Bund die Alarmsysteme am bundesweiten Warntag. In diesem Jahr findet er am 8. Dezember statt. Das teilt die...

SPD Werne ehrt langjährige und treue Mitglieder

Werne. Die SPD in Werne veranstaltete ihre Jubilarehrung in einem neuen Format: Bei einem gemeinsamen Frühstück wurden in der Geschäftsstelle am Roggenmarkt verdiente Genossen/innen...

Abwasser und Müll: Gebühren steigen in Werne nur minimal

Werne. Gute Nachrichten aus dem Haupt- und Finanzausschuss: Die Menschen in Werne werden in 2023 bei den Gebühren für Abwasser und Müll kaum stärker...