Donnerstag, März 30, 2023

Junge Liberale wählen Kreisvorstand

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Der Kreis­kon­gress der Jun­gen Libe­ra­len hat am Sonn­tag (15. August) den Vor­sit­zen­den Jona­than Dam­mer­mann ein­stim­mig wiedergewählt. 

In sei­ner Rede, so heißt es in der Medi­en­mit­tei­lung der Jun­gen Libe­ra­len, sei der 22-jäh­ri­ge Stu­dent aus Wer­ne auf die geschei­ter­te Coro­na-Poli­tik der Bun­des­re­gie­rung und die dar­aus fol­gen­den Her­aus­for­de­run­gen für eine zukünf­ti­ge Regie­rung ein­ge­gan­gen. „Ziel muss es sein, dass die FDP der nächs­ten Bun­des­re­gie­rung ange­hört. Die Frei­en Demo­kra­ten set­zen dabei mit Digi­ta­li­sie­rung, Bil­dung und Nach­hal­tig­keit auf die rich­ti­gen The­men­schwer­punk­te, die gera­de vie­le jun­ge Men­schen bewe­gen“, sag­te Jona­than Dammermann.

- Advertisement -

Der alte und neue Vor­sit­zen­de berich­te­te über das wach­sen­de Inter­es­se an frei­heit­li­cher Poli­tik, das sich auch in den Mit­glie­der­zah­len wider­spie­ge­le. So habe man in den ver­gan­ge­nen Wochen eini­ge Neu­mit­glie­der begrü­ßen kön­nen. Fer­ner wur­de über die Pla­nun­gen für die Grün­dung von zwei wei­te­ren Orts­ver­bän­den berichtet.

Mit Gruß­wor­ten rich­te­ten sich die bei­den FDP-Bun­des­tags­kan­di­da­ten im Kreis Unna, Suat Gül­den und Lucas Slun­j­ski, sowie der Kreis­vor­sit­zen­de der Jun­gen Uni­on, Mar­cal Zili­an, an die Teil­neh­mer. Bei den Wah­len wur­den die drei stell­ver­tre­ten­den Vor­sit­zen­den, Bene­dikt Lan­ge (Wer­ne) , Lina Wol­ters (Selm) und Suat Gül­den (Schwer­te) wie­der­ge­wählt. Schatz­meis­ter Phil­lip Köh­ler (Schwer­te) wur­de eben­falls in sei­nem Amt bestä­tigt. Neu im Vor­stand sind die drei Bei­sit­zer Vin­cent Alt­hoff (Wer­ne), Chris­ti­an Bednar­ski (Schwer­te), und Mathis Löb­be (Unna) .

FDP-Orts­par­tei­tag zum Wahlkampfauftakt

Am Sonn­tag, 22. August, lädt die FDP Wer­ne ab 11 Uhr zum Orts­par­tei­tag in den Bier­gar­ten des Kol­ping­hau­ses, Alte Müns­ter­stra­ße 12, (Ein­gang Wienbre­de 6) ein. Für die Wer­ner Libe­ra­len ist dies der Wahl­kampf­auf­takt zur Bun­des­tags­wahl am 26. Sep­tem­ber. Der Par­tei­tag ist öffent­lich und neben den Mit­glie­dern sind alle Inter­es­sier­ten willkommen.

„Orts­par­tei­ta­ge sind uns stets wich­tig. Man kommt mit Mit­glie­dern und Inter­es­sier­ten in Kon­takt und kann über poli­ti­sche The­men, aber auch die eige­ne poli­ti­sche Arbeit in der Orts­frak­ti­on spre­chen, sagt der Orts­vor­sit­zen­de Artur Rei­chert und sieht die Par­tei im Wahl­kampf­mo­dus: „Wir sind bereit für die Bun­des­tags­wahl!“, ver­si­chert er.

Als Gäs­te begrü­ßen die Wer­ner Libe­ra­len den Bun­des­tags­kan­di­da­ten der FDP für Lünen, Selm und Wer­ne, Lucas Slun­j­ski, sowie den Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Olaf in der Beek, die über ihre Arbeit berich­ten werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

CDU Werne hat LWL-Landesdirektor bei Frühlingsempfang zu Gast

Werne. Unter dem Leitbild „Starkes Westfalen! - Starke Heimat!“ sprach der Landesdirektor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), Dr. Georg Lunemann, als Festredner beim Frühlingsempfang des...

Schülerin aus Werne erlebt den Bundestag aus nächster Nähe

Werne/Berlin. Die 16-jährige Victoria aus Werne kann wohl einiges von sich behaupten, was nicht viele in ihrem Alter können: Sie kennt sich im Regierungsviertel...

Gala für Ehrenamtliche im Brand- und Katastrophenschutz

Kreis Unna. "Für mich sind Sie die wahren Helden unserer Gesellschaft!" Ein Satz, ausgesprochen von NRW-Innenminister Herbert Reul – aber getragen von allen, die...

Noch kein Grundstück für „Anschlusswohnen” in Werne

Werne. Im vergangenen Jahr stellte Britta Buschfeld vom Frauenforum im Kreis Unna e.V. das "Anschlusswohnen" im Haupt- und Finanzausschuss (HFA) vor. Mit einem Antrag...