Das Foto zeigt (von links) Christiane Steinkuhl („Wir für Werne“), Dieter Schimmel, ReweMarktleiter Georg Schlomberg und Hubertus Waterhues („Wir für Werne“). Foto: Werne Marketing
Das Foto zeigt (von links) Christiane Steinkuhl („Wir für Werne“), Dieter Schimmel, Rewe-Marktleiter Georg Schlomberg und Hubertus Waterhues („Wir für Werne“). Foto: Werne Marketing
Anzeige

Werne. Der dritte Preis der Aktion „Werner Thaler 2020“, ein Jahreseinkaufsgutschein von Rewe Symalla im Wert von 1.200 Euro, ist am Mittwoch (17. Februar) an die Werner Tafel e. V. überreicht worden.

Nach Ziehung der Gewinnzahlen Ende Dezember hatte sich niemand mit dem entsprechenden Los gemeldet. Wir für Werne, die Werner Kaufmannschaft und Werne Marketing beschlossen daher, den Gutschein der Werner Tafel zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit zu spenden. Damit kann der Verein den Grundbedarf nun erweitern. „Wir wollen mit dieser Spende die Tafel in Werne unterstützen und damit den hilfsbedürftigen Menschen in Werne helfen“, so Christiane Steinkuhl.

Anzeige

„Im Namen der Werner Tafel bedanke ich mich herzlich für die Spende“, sagte Hauptorganisator Dieter Schimmel. Man freue sich, damit bedürftige Bürgerinnen und Bürger zu versorgen, denn jede Spende sei hilfreich. Seit 17 Jahren engagieren sich über zwölf Ehrenamtliche für die Werner Tafel.

Wer dem Verein etwas Gutes tun möchte, kann neben Lebensmittel auch beispielsweise Werne Gutscheine spenden. Wenn Sie auch helfen oder spenden möchten, können Sie unter Tel. 02389 1037 Kontakt aufnehmen.

Anzeige