Der SPD-Ortsverein unterstützt Mario Löhr in der Stichwahl zum Landrat des Kreises Unna. Foto: SPD
Der SPD-Ortsverein unterstützt Mario Löhr in der Stichwahl zum Landrat des Kreises Unna. Foto: SPD
Anzeige

Werne. Am kommenden Sonntag, 27. September, steht die Stichwahl um den Landratsposten auf dem Programm. Mario Löhr (SPD) oder Marco Morten Pufke (CDU)? Löhr wirbt für sich und stellt sich am Dienstag, 22. September, den Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aus Werne. Der SPD-Ortsverein unterstützt ihn dabei.

Ab 8.30 Uhr ist der SPD-Kandidat in der Steinstraße vor Blumen Risse an seinem Wahlkampfstand und stellt sein Wahlprogramm erneut vor.

Anzeige

Übrigens: Der Ablauf der Stichwahl bleibt im Vergleich zum ersten Wahlgang gleich. Gewählt wird in den Wahllokalen vom 13. September. Auch das Wählerverzeichnis bleibt gleich. Wer Briefwahl beantragt hat, bzw. Briefwahl im Wahlbüro im Amtshaus zum ersten Wahlgang gemacht hat, der bekommt seine Unterlagen zur erneuten Briefwahl nach Hause geschickt.

Anzeige