Donnerstag, Dezember 7, 2023

Vespermusik in Stiftskirche: Vergessene Klänge in Cappenberg

Anzeige

Kreis Unna. Europäische Kirchenmusik aus der Zeit des Barocks – so lautet das Programm bei der nächsten Vespermusik in der Stiftskirche Cappenberg. Die Gruppe Los Temperamentos präsentiert gänzlich Vergessenes in musikalischer Form. Start der Vorstellung ist am Sonntag, 2. April, um 17 Uhr.

Die vierzig Tage der Passionszeit, die den Christen seit jeher zur inneren Einkehr und Vorbereitung auf das Osterfest dienen, waren schon seit frühester Zeit eine der großen Inspirationsquellen für die Komponisten europäischer Kirchenmusik. Auch in der Epoche des Barocks entstand eine große Vielfalt an Werken, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Eine Auswahl solcher Kompositionen stellt die Gruppe Los Temperamentos ihrem Publikum vor.

- Advertisement -

Das Ensemble legt besonderen Wert darauf, den Zuhörenden immer wieder neue Aspekte an Altbekanntem zu zeigen, aber auch gänzlich Vergessenes wieder einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. So stehen beispielsweise die dramatischen Werke Caldaras den intimen Liedern des ostfriesischen Komponisten Erlebach gegenüber. Los Temperamentos bespielt mittlerweile seit über dreizehn Jahren nationale und internationale Festivalbühnen mit seinen einzigartigen Programmen und lässt die Musikwelten Lateinamerikas und Europas nahtlos ineinanderfließen.

Karten gibt es für 13 Euro (ermäßigt 11 Euro) plus Servicegebühr (rund 90 Cent) online unter https://ticketservice.kreis-unna.de oder direkt an der Kasse ab 16 Uhr. PK | PKU

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Grünes Licht“ für erste Lichterfahrt der Trecker liegt vor – Werne wartet

Werne. Der erste, große Schritt für eine Rückkehr der Lichterfahrt der Weihnachtstrecker in Werne ist erfolgt. Am Nikolaustag haben die Landwirte bereits eine Erlaubnis...

Attraktion Rutschbahn wertet den Weihnachtsmarkt in Werne auf

Werne. Die schneefreie Rutschbahn ist vor der Pfarrkirche St. Christophorus ein echter Hingucker im Hüttendorf auf dem Weihnachtsmarkt in Werne, der am Freitag (08.12.2023)...

Nächster Verfahrensschritt für Wohnquartier am Südring

Werne. Im nächsten Verfahrensschritt für die Einwicklung eines Wohnquartier am Südring hat der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Wirtschaftsförderung (ASPW) mehrheitlich die Änderung des...

Weihnachtstrecker warten noch auf „grünes Licht“ aus dem Kreishaus

Werne. Seit Wochen häufen sich bei den Landwirten, die in den vergangenen Jahren an den vorweihnachtlichen Lichterfahrten unter dem Motto „Ein Funken Hoffnung“ teilgenommen haben,...