Samstag, Januar 28, 2023

Werne Helau in Berlin: Karnevalisten sorgen für bunte Farbtupfer

Anzeige

Werne/Hamm. Das ers­te Mal nach pan­de­mie­be­ding­ter Aus­zeit hat der ört­li­che Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Micha­el Thews (SPD) wie­der Prin­zen­paa­re aus sei­nem Wahl­kreis im Bun­des­tag empfangen.

„Der Besuch fand seit 2019 bereits zum drit­ten Mal statt und begrün­det damit eine Tra­di­ti­on, die ich auch ger­ne fort­füh­ren wer­de. Die Stadt­prin­zen­paa­re mit Prinz Ste­phan I. und Prin­zes­sin Sil­via die II. aus Hamm sowie Prinz Mar­co II. und Prin­zes­sin Saskia I. aus Wer­ne samt Gefol­ge von ins­ge­samt 13 Per­so­nen haben von mir eine per­sön­li­che und exklu­si­ve Füh­rung durch den Bun­des­tag bekom­men. Dabei haben wir nicht nur die bekann­ten Orte im Bun­des­tag besucht – wie z. B. die Kup­pel oder den Frak­ti­ons- und Ple­nar­saal – son­dern auch Stel­len, die regu­lä­re Füh­run­gen nicht zu sehen bekom­men”, wird Thews in einer Pres­se­mit­tei­lung sei­nes Büros zitiert.

- Advertisement -

Nach dem offi­zi­el­len Teil haben die Kar­ne­va­lis­ten dann noch bei Kölsch, Kar­ne­vals­mu­sik und Pfann­ku­chen in einer gemüt­li­chen Run­de zusam­men­ge­ses­sen, zu wel­cher auch der Vor­sit­zen­de der NRW-Lan­des­grup­pe, Achim Pos,t dazu­ge­kom­men ist.

Thews wei­ter: „Ich wün­sche dem Fest­ko­mi­tee von Hamm und Wer­ne eine erfolg­rei­che Kar­ne­vals­sai­son. Vie­len Dank für die fest­li­chen Kar­ne­vals­or­den und euren Besuch! Wei­ter­hin viel Spaß bei eurem eige­nen Rest-Pro­gramm durch die Haupt­stadt inklu­si­ve Bran­den­bur­ger Tor. Wir sehen uns dann im Wahl­kreis wieder.”

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ausflug in den Schnee: GSC-Klassen machen Pisten beim Rodeln unsicher

Werne. Es ist eine gute Tradition am Gymnasium St. Christophorus, dass Schulleiter Thorsten Schröer seine neuen Fünfer in das sauerländische Bödefeld schickt, sobald dort...

Feuerwehr Werne: Wechsel an der Spitze wird gut vorbereitet

Werne. „Die Zahl der Einsätze hat sich in den vergangenen zehn Jahren fast verdoppelt“, schilderte der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, Thomas Temmann, am Mittwoch,...

Lebenslichter verlöschen: Schüler-AG erinnert an Zwangsarbeit

Werne. Ein Windstoß pustet die weißen Grablichter auf den Klappstühlen aus. Lara Scheer seufzt: „Die Reihe habe ich gerade zum zweiten Mal angezündet.“ Achselzuckend...

Kreishaus Unna: Gewerblicher Kraftverkehr Montag nicht erreichbar

Kreis Unna. Die Mitarbeiter der Straßenverkehrsbehörde für den Bereich des gewerblichen Kraftverkehrs sind am Montag, 30. Januar, für die Bürger und Bürgerinnen nicht erreichbar. Aufgrund...