Mittwoch, Februar 21, 2024

Wasserski, Baden und mehr: JuWeL bietet Erlebnis-Freizeit an

Anzeige

Werne. Spaß, Spiel, Sport und vor allem Erholung – das bietet das Team vom Jugendzentrum JuWeL Kindern und Jugendlichen in der Zeit vom 10. bis 14. Juli auf einer fünftägigen Erlebniszeltfreizeit am Nesthauser See in Paderborn-Elsen.

Höhepunkte sind ein Tagesausflug in das Safariland Stukenbrock sowie das Wasserskilaufen auf der Wasserskiseilbahn Paderborn, wo die Kinder und Jugendlichen von der Zwei-Mast-Übungsbahn bis hin zur großen 5-Mastanlage alles vorfinden, um täglich nach Herzenslust mit Paarski und Kneeboards oder auch Wakeboards fahren zu können.

- Advertisement -

Auspowern können sie sich auf einem der zwei Beachvolleyballplätze oder beim Federball. Entspannen können sie bei Spielen wie Boule oder am Badestrand, beim meditativen Start in den Tag wie auch in Gesprächen mit den Mitarbeiter/innen, die aufmerksam sind und ungeteilt zur Verfügung stehen, sollte es einmal jemandem nicht so gut gehen.

Ganz klar ist natürlich auch die mobile JuWeL-Küche dabei, in der Kinder und Jugendliche die inzwischen große Speisekarte des Hauses rauf und runter kochen und backen werden. Dass einige der leckersten Gerichte für das Abendessen auf dem offenen Feuer gekocht und gebraten werden, ist inzwischen ein Standard, auf den auch in der Zeltfreizeit niemand verzichten muss. Bei Bedarf kann das Jugendzentrum Zelte und Decken zur Verfügung stellen.

Für Fragen rund um die Freizeit und die Vereinbarung eines persönlichen Anmeldetermins erreichen sie Christina Höring unter 0151-6277 2066 oder Karl Luster-Haggeney unter 0160-7002 213.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....