Donnerstag, Februar 22, 2024

„Tierische“ Radtour der KAB beginnt mit Alpaka-Streicheln

Anzeige

Werne. Einen informativen Nachmittag erlebten 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der
„tierischen“ Radtour der KAB St. Barbara/St. Johannes am Samstag (20. Mai 2023).

Zunächst führte die Tour zum Hof „La Lando de Alpaca“ in Nordkichen-Capelle. Die Familie Sprecher gab zunächst Auskunft über die 19 Alpacas auf diesem Hof, bevor die KABler selbst auf die Weide zu den Tieren durften.

- Advertisement -

Gegenseitiges Beschnuppern, Füttern und ausgiebiges Streicheln bestimmten dann das Zusammentreffen.

Im Anschluss wurden die Radler/innen noch mit Kaffe und Kuchen bewirtet. Alle fanden, dies sei eine tolle Erfahrung gewesen.

Weiter ging es von dort zum Neulandhof Jücker in Holthausen. Mit der erforderlichen Schutzkleidung wurde in zwei Gruppen die Neuland-Schweine- und Hühnerhaltung besichtigt und von den Hofinhabern erklärt. Auch hier waren die KABler beeindruckt.

Versorgt mit frischer Neuland-Grillwurst und einer Flasche Eierlikör aus dem Hofladen ging es dann zurück zum Pfarrheim St. Johannes, wo man bei Getränken und Grillwurst den Nachmittag ausklingen ließ.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Einbruchsserie in Wernes Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Bislang unbekannte Täter haben sich in den letzten Tagen an mehreren geschäftlichen Objekten in Wernes Innenstadt zu schaffen gemacht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde...