Donnerstag, Februar 22, 2024

Stroh brennt in Varnhövel – Feuerwehr geht auf Nummer sicher

Anzeige

Werne (ots). Die Löschgruppe Langern und der Löschzug Mitte wurden am Donnerstag (04.05.2023) um 15.29 Uhr zu einem Flächenbrand in die Varnhöveler Straße in Werne alarmiert.

Vor Ort brannte ein Areal mit Stroh von rund 100 Quadratmetern. Umgehend bauten die Kameraden/innen einen Löschangriff auf. Zwei Trupps gingen zur Brandbekämpfung mit jeweils einem C-Rohr vor.

- Advertisement -

„Die Wasserversorgung vor Ort gestaltete sich etwas schwierig. Der nächstgelegene Hydrant war zwei Kilometer von der Einsatzstelle entfernt“, schilderte Unterbrandmeister Robin Nolting die Situation. Es wurde mit einem Löschfahrzeug ein Pendelverkehr eingerichtet, sodass dieses immer von der Einsatzstelle zum Hydranten gefahren ist, um wiederum Wasser vom Hydranten zur Einsatzstelle bringen zu können.

Zur besseren Brandbekämpfung rüstete sich ein Trupp mit Atemschutz aus und nahm einen Löschangriff im verrauchten Bereich vor. „Das gestaltet sich bei Stroh immer ein wenig schwierig, da es sehr dicht gepresst bzw. zusammengelegt werden kann, sodass man dieses erst auseinanderziehen muss, um einen guten Löscherfolg zu erzielen“, erklärte Nolting.

Daher wurde das Stroh abschließend noch mit einem Schaumteppich überdeckt, damit keine Brandstellen wieder entfachen können. Der Einsatz konnte nach den Aufräumarbeiten um 18 Uhr beendet werden.

Im Einsatz waren 23 Kräfte mit vier Fahrzeugen sowie die Polizei, die bereits die Ursache für den Brand ermittelt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Viele Kinder nutzen Sportworkshop des Werner SC zum Schnuppern

Werne. Auf durchaus positive Resonanz stieß der am vergangenen Samstag, 17. Februar 2024, vom Werner SC durchgeführte Sportworkshop für Kinder. Mehr als 50 sportbegeisterte und...

Ev. Gemeinde lädt zur Familienkirche und musikalischen Gottesdienst ein

Werne. Am kommenden Sonntag, 25. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne um 10.30 Uhr zur nächsten Familienkirche ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum (Ostring 70, Werne) ein. In...

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...