Mittwoch, Februar 21, 2024

Skurrile Funde: AFG beteiligt sich an „Werne putzt sich raus“

Anzeige

Werne. Während die Natur aus ihrem Winterschlaf langsam erwacht und die ersten Pflanzen blühen, wurde es auch Zeit für einen Frühjahrsputz am und um das Anne-Frank-Gymnasium (AFG).

Im Rahmen der Aktion „Werne putzt sich raus“ sammelten 34 teilnehmende Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen gemeinsam knapp 45 Kilogramm Müll. Der Aktionsradius umfasste nicht nur das unmittelbare Schulgelände, sondern erstreckte sich bis zum Hauptbahnhof und den Stadtwald.

- Advertisement -

Auch dieses Jahr waren wieder einige skurrile Funde dabei. So fanden die Jugendlichen Teppiche, große Netze oder auch Schuhe und ein Gerüst für einen Sonnenschirm. „Besonders negativ fiel dieses Jahr auf, dass Einmal-E-Zigaretten, sogenannte Vapes, ziemlich häufig gefunden wurden. Diese sind nicht nur ein gesundheitliches Risiko, sondern aufgrund ihrer verbauten Lithium-Batterien auch noch besonders umweltgefährdend, wenn sie nicht fachgerecht entsorgt werden“, meinte Lehrer Patrick Kaschuba, der die Aktion am AFG zusammen mit Heike Hengelbrock organisiert hatte.

Im Spätsommer dieses Jahres heißt es dann aber noch einmal: „Handschuhe an, Müllpicker in die Hand und los gehts“, denn im September findet der World Cleanup Day statt und die Umwelt-AG des städtischen Gymnasiums ist wieder dabei.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Einbruchsserie in Wernes Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Bislang unbekannte Täter haben sich in den letzten Tagen an mehreren geschäftlichen Objekten in Wernes Innenstadt zu schaffen gemacht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde...