Mittwoch, Oktober 4, 2023

Seminar zum fachgerechten Obst- und Ziergehölzschnitt beim WTC

Anzeige

Werne. Am Samstag, 11. März 2023, dreht sich im Werner Tennis Club 75, An der Wiebecke 11 in Werne, alles rund ums Thema Gehölzschnitt.

Das Tagesseminar beginnt um 10 Uhr mit den theoretischen Grundlagen. Nach einem gemeinsamen Imbiss geht es dann am Nachmittag „ins Holz“. Referent Philippe Dahlmann ist Gartenberater beim Verband Wohneigentum Nordrhein Westfalen. Er wird auf verschiedene Schnittweisen eingehen, denn nicht alle Pflanzen können „über einen Kamm geschoren“ werden.

- Advertisement -

Ein richtiger Schnitt trägt dazu bei, die Pflanzen widerstandsfähiger gegen Schädlinge und Krankheiten zu machen. Aufgrund der derzeitigen Diskussionen um den Vogel- und Insektenrückgang geht der Referent außerdem darauf ein, dass in vielen Gärten versteckte Blütenressourcen vorhanden sind. Diese stehen jedoch, vor allem in Bezug auf Obstbäume im Hausgarten, in etwa 80 Prozent der Fälle nicht zur Verfügung. Der Grund: Ein falscher Schnitt.

Für Mitglieder im Verband Wohneigentum ist die Teilnahme kostenlos, Gäste – die willkommen sind – zahlen einen Kostenbeitrag von 10 Euro.

Anmeldungen zu dieser Tagesveranstaltung bitte unter dsb-sued-muensterland@acor.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Seniorenvertretung: Mitsing-Nachmittag feiert Premiere

Werne. Große Vorfreunde macht sich unter den Mitgliedern der Seniorenvertretung breit, denn die Planungen für den ersten Mitsing-Nachmittag am Sonntag, 8. Oktober, ab 15...

Rat setzt Prioritäten: Wärmeplanung zentrales Element

Werne. Der Rat der Stadt Werne hat Klimaschutzmanager Dr. Tobias Gehrke damit beauftragt, unmittelbar in die kommunale Wärmeplanung (WPL) einzusteigen (WERNEplus berichtete). Mit einer Mehrheit...

Neuer Kreisheimatpfleger: Landrat begrüßt André Siegel

Kreis Unna.  Seit knapp zwei Monaten ist André Siegel der neue Kreisheimatpfleger. Landrat Mario Löhr hat ihn Ende August im Kreishaus begrüßt. Der studierte...

Heimatverein Werne: Fotoreise erfolgreich – Radtour steht an

Werne. Die Fotoreise des Heimatvereins durch Alt-Werne war sehr gut besucht. Der neue Leiter des Heimatmuseums, Flemming Feß, führte die zahlreichen Teilnehmer durch die...