Dienstag, Februar 20, 2024

Lesetipp der Woche: Der Maulwurf und die Suche nach der Stille

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Der Maulwurf und die Suche nach der Stille.

Manchmal braucht jeder etwas Ruhe. Biber und Maulwurf freuen sich auf einen gemütlichen Abend zu zweit in Bärs altem Baumhaus. Bei Laternenlicht und strahlend hellem Sternenlicht lesen sie
zusammen Geschichten!

- Advertisement -

Doch durch das helle Licht werden die anderen Tiere angelockt und schon bald tümmeln sich alle Freunde in dem Baumhaus. Biber findet das toll!

Doch Maulwurf sehnt sich zurück nach den ruhigen Stunden, wo nur er und Biber zusammen waren. Als es ihm zu viel wird, flüchtet er raus in den Regen, damit er endlich alleine ist.

Biber merkt, dass er seinem Freund helfen muss. Zusammen mit allen Tieren findet er eine Lösung, damit Maulwurf wieder Spaß hat all seine Freunde zu treffen.

Chapman, Jane: Der Maulwurf und die Suche nach der Stille.
32 Seiten, ab 4 J.
978-3-7655-5960-0 – Brunnen-Verlag – GEB – 15,00 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...