Dienstag, Februar 7, 2023

Informations- und Anmeldetag am Berufskolleg Werne

Anzeige

Wer­ne. Schüler/innen der Sekun­dar­stu­fe I aller Schul­for­men mit Inter­es­se an Betriebs­wirt­schafts­leh­re, Labor- und Ver­fah­rens­tech­nik, Infor­ma­ti­ons­tech­nik, Gestal­tung / Medi­en­in­for­ma­tik sowie Beru­fen aus den Berei­chen Elektro‑, Metall‑, Holz- und Farb­tech­nik soll­ten sich den 21. Janu­ar 2023 vormerken.

Am kom­men­den Sams­tag von 9 bis 13 Uhr infor­mie­ren die Fach- und Bera­tungs­leh­rer des Frei­herr-vom-Stein Berufs­kol­legs im Forum ihrer Schu­le über Mög­lich­kei­ten, das Abitur, Fach­ab­itur oder den Haupt­schul- bezie­hungs­wei­se den mitt­le­ren Schul­ab­schluss zu erwerben.

- Advertisement -

Aber auch alle, die schon im Berufs­le­ben ste­hen und sich beruf­lich wei­ter­bil­den möch­ten, sind zu die­sem Ter­min ein­ge­la­den, sich über die Aus­bil­dung an der Tech­ni­ker­schu­le in den Berei­chen Umwelt­schutz­tech­nik und Mecha­tro­nik zu informieren.

Die Lehr­kräf­te der Schu­le stel­len ihren Besu­chern zunächst die ein­zel­nen Fach­rich­tun­gen und deren Abschlüs­se vor. Anschlie­ßend kön­nen sich die Schü­ler gleich vor Ort in den gewünsch­ten Bil­dungs­gang ein­schrei­ben. Leh­rer und Ver­wal­tungs­fach­kräf­te hel­fen, falls erwünscht, bei Fra­gen zum Anmel­de­ver­fah­ren und den For­ma­li­tä­ten. Mit­ge­bracht wer­den soll­ten dazu: letz­tes Schul­zeug­nis (ggf. Kopie), Licht­bild, Lebens­lauf und das von der aktu­el­len Schu­le erhal­te­ne Anmeldepasswort.

Die Mög­lich­kei­ten der zukünf­ti­gen Berufs­kol­leg­schü­ler sind so viel­fäl­tig wie pra­xis­nah, die Qua­li­fi­ka­tio­nen auf dem Arbeits­markt gefragt. Das Voll­ab­itur des Berufs­kol­legs (All­ge­mei­ne Hoch­schul­rei­fe) mit Betriebs­wirt­schafts­leh­re als Leis­tungs­kurs sowie Spra­chen, Infor­ma­tik und Tech­nik berei­tet die jun­gen Leu­te auf die wich­tigs­ten Dis­zi­pli­nen an Hoch­schu­le und beim Berufs­ein­stieg vor. Die Fach­ab­itur­bil­dungs­gän­ge wie­der­um bie­ten jedem sei­ner Nei­gung ent­spre­chend eine gro­ße The­men­band­brei­te von Labor- und Ver­fah­rens­tech­nik über Medi­en­ge­stal­tung bis Informationstechnik.

Auch Schü­lern, die den Haupt­schul­ab­schluß nach Klas­se 9 oder 10 oder den mitt­le­ren Schul­ab­schluss, sowie die Qua­li­fi­ka­ti­on für die gym­na­sia­le Ober­stu­fe nach­ho­len wol­len, bie­tet das Frei­herr-vom-Stein Berufs­kol­leg mit den Aus­bil­dungs­vor­be­rei­tungs­klas­sen und der Berufs­fach­schu­le die pas­sen­den Bil­dungs­gän­ge. Sie bekom­men hier gleich­zei­tig eine ers­te beruf­li­che Grund­bil­dung. Mög­li­che Berei­che sind Elektro‑, Metall‑, Holz- und Farbtechnik.

Wer sich bereits vor­ab infor­mie­ren möch­te, erreicht das Berufs­kol­leg im Inter­net oder tele­fo­nisch unter 02389–989620.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Themen im Ausschuss: Brückenbau A1 und Letterhausstraße

Werne. Wie bei vielen anderen Brückenbauten im Land gibt es auch an der Autobahnbrücke an der A1-Auffahrt in Werne Schäden, die eine Erneuerung notwendig...

Schützenverein Langern übergibt Spende an den Kinderhospizdienst

Werne. Beim Weihnachtsmarkt in Langern konnte traditionell die Höhe des Weihnachtsbaumes geschätzt werden - für den guten Zweck. Der Erlös dieser Aktion hat rund 800...

Kurzschluss in Ortsnetz-Station: Stromausfall in Werne behoben

Werne. Ein Kurzschluss in einer sogenannten Ortsnetzstation von Versorger Westnetz in der Straße Gewerbehof hat am Dienstagvormittag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr in einigen...

Erdbeben in der Türkei: Moschee in Werne sammelt Geldspenden

Werne. In den frühen Morgenstunden am 6. Februar 2023 erschütterten zwei Erdbeben und viele weitere Nachbeben Teile der Türkei und Syriens. Tausende Menschen starben....