Dienstag, November 29, 2022

Wohnhaus brennt in Bork – Bewohner sind im Urlaub

Anzeige

Selm-Bork. Am Sams­tag (01.10.2022 ) kam es gegen 14.25 Uhr zu einem Feu­er­wehr- und Poli­zei-Ein­satz wegen eines Wohn­haus-Bran­des an der Hum­boldt­stra­ße in Bork. Das berich­tet die Kreis­po­li­zei­be­hör­de Unna.

Ein auf­merk­sa­mer Zeu­ge mel­de­te der Kreis­leit­stel­le der Feu­er­wehr wäh­rend eines Gewit­ters nach einem ver­mut­li­chen Blitz­ein­schlag Rauch aus dem Dach­stuhl des frei­ste­hen­den Ein­fa­mi­li­en­hau­ses. Die bei­den Bewoh­ner befan­den sich im Urlaub.

- Advertisement -

Die Feu­er­wehr Selm ver­schaff­te sich Zugang, deck­te einen Teil des Daches ab und lösch­te den Brand. Ange­hö­ri­ge der Haus­be­woh­ner erschie­nen spä­ter vor Ort. 

Die Lösch­ar­bei­ten der Feu­er­wehr waren gegen 17 Uhr been­det. Das Haus ist zunächst nicht mehr bewohn­bar. Der Sach­scha­den wird auf min­des­tens 200.000 Euro geschätzt.

Die Ermitt­lun­gen der Kri­mi­nal­po­li­zei zur genau­en Abklä­rung der Brand­ur­sa­che dau­ern an.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Ein Funken Hoffnung”: Trecker fahren auch 2022 wieder in Werne

Werne. Die geschmückten und beleuchteten Trecker und Zugfahrzeuge heimischer Landwirte waren in den vergangenen zwei Jahren kurz vor Weihnachten ein besonderer Hingucker und begeisterten...

Advent in der Klosterkirche – Sonntagsausklang – Auszeit

Werne. Die Kapuziner laden sehr herzlich in der Adventszeit zu den Rorate-Messen jeweils montags und freitags ab 18 Uhr in ihre Klosterkirche ein. Die...

Vier Einsätze für die Feuerwehr: Vom Rohrbruch bis zum Verkehrsunfall

Werne. Ein arbeitsreicher Montag (28.11.2022) liegt hinter den Freiwilligen der Feuerwehr Werne. Vom Wasserrohrbruch bis zum Verkehrsunfall reichte die Spanne der Einsätze. Der Löschzug 1...

Neue Ausstellung im Stadtmuseum feierlich eröffnet

Werne. Die Ausstellung „Das Leben und Geschehen in der Stadt Werne vom 19. Jahrhundert bis heute“ wurde am Sonntagvormittag (27.11.2022) feierlich im Stadtmuseum eröffnet....