Donnerstag, Mai 19, 2022

Stadtradeln 2022: ADFC Werne lädt zur Eröffnungs-Tour ein

Anzeige

Wer­ne. Im Rah­men der Akti­on Stadt­ra­deln wer­den alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger vom 7. bis 27. Mai 2022 auf­ge­ru­fen, mög­lichst vie­le Fahr­rad­ki­lo­me­ter zu sam­meln und dadurch das Bewusst­sein für den umwelt­freund­li­chen Ver­kehr zu schär­fen. Am Sams­tag gibt es die Eröff­nungs­tour mit Bür­ger­meis­ter Lothar Christ an der Spitze.

Für die­je­ni­gen, die das nicht allein tun möch­ten, gern in Gesell­schaft Gleich­ge­sinn­ter radeln, net­te Leu­te tref­fen und schö­ne Zie­le ken­nen­ler­nen möch­te, sind die Tou­ren des ADFC Wer­ne ganz beson­ders zu empfehlen.

- Advertisement -

Zum Stadt­ra­deln hat der ADFC ein umfang­rei­ches Pro­gramm zusam­men­ge­stellt. Die Anmel­dung ist ab sofort unter stadtradeln.de/werne möglich.

Den Start­schuss wird Bür­ger­mei­ser Lothar Christ am Sams­tag (7. Mai) um 10 Uhr am Stadt­haus geben. Anschlie­ßend geht die Eröff­nungs­tour zum Tern­scher See nach Selm, wo es Gele­gen­heit gibt, einen Imbiss und Geträn­ke ein­zu­neh­men. Die Sel­mer Rad­ler des ADFC tref­fen unter­wegs auf die Wer­ner Gruppe.

Am Sonn­tag, 8. Mai, fin­det eine Tour zur Rho­do­den­dron­blü­te nach Haus Borg, einem Was­ser­schloss in Dren­stein­furt, statt.

Start aller ADFC-Tou­ren ist am Stadt­haus. Es wird ein Fahr­rad­helm emp­foh­len sowie ein Snack und ein Getränk für unterwegs. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Westnetz: Arbeiten im Bereich Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Werne

Werne. Der Versorger Westnetz kündigt die Überprüfung und Wiederherstellung von Straßen- und Gehwegoberflächen im Bereich Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Werne an. Die Arbeiten sollen rund sechs...

Stadtlauf 2022 knackt 1.000er-Marke – Seriensieger wieder dabei

Werne. Nach den pandemiebedingten Absagen 2020 und 2021 lockt der Werner Stadtlauf am kommenden Samstag (21. Mai) wieder in die Innenstadt. Es ist die...

Neuer Hilfstransport der Aktuthilfe erreicht Kiew

Werne. Erstmalig unter dem Namen Akuthilfe und mit einem ukrainischen Fahrerteam ging am vergangenen Sonntag ein weiterer Hilfstransport in die Ukraine bis nach Kiew....

Kurz notiert: Altstadtfreunde, Heimatverein und KAB

Werne. Der Altstadtfreunde-Verein nutzte den Blumen- und Spargelmarkt, um für den Denkmalschutz in Werne zu werben. Auf einem Stand neben dem Rathaus lagen auf...