Dienstag, Februar 20, 2024

Polizei sucht Radfahrer nach Unfallflucht in Werne

Anzeige

Werne. Nach einer Verkehrsunfallflucht am Sonntagvormittag (25.09.2022) in Werne sucht die Polizei einen Fahrradfahrer. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Gegen 11.15 Uhr befuhr eine 78-jährige Wernerin mit ihrem Pkw die Selmer Straße. Vor ihr hielt ein Fahrradfahrer hinter einer Reihe geparkter Fahrzeuge, um den Gegenverkehr passieren zu lassen.

- Advertisement -

Danach fuhr der Fahrradfahrer an den parkenden Autos vorbei, die 78-jährige Wernerin überholte ihn. In diesem Moment prallte er gegen einen abgestellten Pkw, an dem Sachschaden entstand. Anschließend setzte er seine Fahrt fort.

Noch ist unklar, ob die 78-jährige Wernerin den Fahrradfahrer beim Überholen berührte oder nicht. Der Mann wird deshalb gebeten, sich bei der Polizeiwache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 zu melden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...

Vortrag im Café Chaos: Weiblicher Widerstand gegen den NS

Werne. Am Freitag, 23. Februar, widmet sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL im Rahmen der Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag mit einem...