Dienstag, Februar 20, 2024

Lesetipp der Woche: „Am Arsch der Welt und andere spannende Orte“

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Am Arsch der Welt und andere spannende Orte. 25 Landkarten für hellwache Kinder.

Welche Geräusche machen die Tiere woanders? Wo überall essen Menschen mit den Fingern? Wo leben echte Prinzessinnen und wo sind Kinder auf der Flucht? Welche Monster geistern in anderen Ländern herum und gibt es sie überhaupt? Welche Eissorten lieben die Kinder in der Türkei und welche Strafaufgaben bekommen sie in Japan?

- Advertisement -

Dieses großformatige Kartenbuch nimmt uns mit auf eine ungewöhnliche Weltreise: Jede Doppelseite bringt uns ein neues Thema nahe und weitet den Blick über den eigenen Horizont hinaus.

Von lustigen Neugierfragen bis zu politisch brisanten Infos ist die Themenauswahl strikt am Kinderinteresse orientiert.

Grüling, Birk: Am Arsch der Welt und andere spannende Orte. 25 Landkarten für hellwache Kinder 64 S. ab 8 J.  978-3-95470-264-0 – Klett Kinderbuch  –  GEB – 20,00 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...