Donnerstag, Mai 26, 2022

Kita Lütkeheide unterwegs mit Tante Agathe: „Die Hühner sind los!“

Anzeige

Wer­ne. In der Kin­der­ta­ges­ein­rich­tung Lüt­ke­hei­de in Wer­ne begrüß­ten Kin­der und Erzie­hungs­kräf­te sie­ben gefie­der­te Damen: Ara­bel­la, Han­ni, Nan­ni, Lot­te, Lie­se, Her­mi­ne und Bibi. 

Die Ein­rich­tung nimmt an dem Pro­jekt vom „Hof Spin­ne“ teil und beher­berg­te sie­ben Hüh­ner auf sei­nem Außen­ge­län­de. Am ver­gan­ge­nen Mon­tag fand mit der Bau­ern­hof­päd­ago­gin Petra Bals­ter-Spin­ne ein gemein­sa­mer Mor­gen­kreis mit allen Kin­dern statt, bei wel­chem die Hüh­ner haut­nah begrüßt wurden.

- Advertisement -

„Ich hab‘ heut Hüh­ner­dienst!“ Die­sen Satz hör­te eine Erzie­he­rin oft mit gro­ßer Begeis­te­rung. Das Pro­jekt ist so auf­ge­baut, dass sich vor­ran­gig die Vor­schul­kin­der um die Pfle­ge der Hüh­ner küm­mern. Täg­lich wer­den Was­ser und Fut­ter nach­ge­füllt und auch die „Sand­bä­der“ der Hen­nen auf­ge­füllt. Hin und wie­der ent­de­cken die Kin­der auch ein frisch geleg­tes Ei. So wur­den prompt ein paar Eier gekocht und bei einem Pick­nick im Amphi­thea­ter von den Kin­dern genüss­lich verspeist.

Nicht nur die Vor­schul­kin­der erle­ben die Hüh­ner, son­dern alle Mäd­chen und Jun­gen der Ein­rich­tung sind an dem Pro­jekt betei­ligt. Wenn die Kin­der jetzt nach drau­ßen gehen, hört man selbst die Jüngs­ten rufen: „Gucken. Hüh­ner gucken!“

Das Gehe­ge der Hüh­ner ist für alle Kin­der gut ein­zu­se­hen und so beob­ach­ten die Klei­nen fas­zi­niert wie die Hüh­ner lau­fen, picken und gackern. Manch­mal ver­sucht Huhn Her­mi­ne auch über das Gehe­ge zu flat­tern, was den Kin­dern ein noch grö­ße­res Ver­gnü­gen berei­tet, berich­ten die Erzieherinnen.

Die lus­ti­ge Hand­pup­pe „Tan­te Aga­the“ hat auch ihren Mate­ri­alkof­fer mit­ge­bracht, in dem vie­le schö­ne Pro­jekt­ideen ent­hal­ten sind. In die­ser Woche wird in der Kita Lüt­ke­hei­de krea­tiv gestal­tet, gele­sen, gesun­gen und zum Huhn geforscht. Die Kin­der und die Erzie­he­rin­nen der Ein­rich­tung freu­en sich auf die wei­te­ren, gefie­der­ten Projekttage.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Blühpaten“ für Werne gesucht

Werne. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr können ab sofort wieder Blühpatenschaften auf den Feldern rund um den Hof Bleckmann übernommen werden. Dabei...

„Werne blüht auf“ – Blütenpracht und Bienennahrung

Werne. Unter dem Motto „Werne blüht auf“ haben sich Stadtmarketing und viele Unterstützer – allen voran die Sparkasse Werne – zusammengetan, um die Innenstadt...

Jannik Schwertmann ist neuer Sommerkönig von Horst und Wessel

Horst. Mit dem 293. Schuss sicherte sich Jannik Schwertmann die Königswürde beim traditionellen Sommerfest des Schützenvereins St. Hubertus Horst und Wessel. Der treffsichere Avantgardist...

Corona in Werne: 13 neue Infektionen am Mittwoch gemeldet

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Mittwoch (25.05.2022) 13 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 181 neue Fälle gemeldet...