Mittwoch, Oktober 5, 2022

Hockey United Werne lädt zum Kinder-Mitmach-Konzert ins DBZ ein

Anzeige

Wer­ne. Der Inte­gra­ti­ons-Sport­ver­ein Hockey United lädt am Sams­tag (17. Sep­tem­ber) ab 13 Uhr zu viel Gesang, Tanz und Spaß ins Diet­rich-Bon­hoef­fer-Zen­trum (DBZ) ein.

Kin­der­mu­si­ker Rein­hard Horn, der vor rund zwei Jah­ren mit dem Ver­ein des­sen Ver­eins­lied auf­ge­nom­men hat, tritt auf. Als auch in Wer­ne bekann­ter Künst­ler schreibt er bereits seit über 20 Jah­ren Musik für und mit Kindern.

- Advertisement -

So wie in der Ver­eins­hym­ne gesun­gen wird, „Egal wer du bist, wir gehö­ren dazu, Frem­de wer­den Freun­de, wir ste­hen Hand in Hand”, sind alle ein­ge­la­den, mit­zu­fei­ern und beim Mit­sin­gen neue Bekannt­schaf­ten zu machen. Die Plät­ze ganz vor­ne sind für die jun­gen Besucher/innen reserviert. 

Ein­tritts­kos­ten gibt es auf­grund der schwie­ri­gen Situa­ti­on für Fami­li­en der­zei natür­lich kei­ne, aber eine frei­wil­li­ge Spen­de ist erwünscht. Der Erlös fließt jeweils zur Hälf­te an das Ukrai­ne-Frau­en-Café im DBZ und in die Nach­wuchs­ar­beit des Ver­eins. Bereits seit vier Jah­ren leis­tet Hockey United Wer­ne Inte­gra­ti­ons­ar­beit für Groß und Klein, Spieler/innen aus zahl­rei­chen Natio­nen sind ver­tre­ten, inzwi­schen auch Kin­der aus der Ukraine.

Kaf­fee, küh­le Geträn­ke und Waf­feln zum klei­nen Preis war­ten nach dem Kon­zert auf die dann sicher hung­ri­gen und durs­ti­gen Kin­der und Erwach­se­nen. „Wir dan­ken Pfar­rer Alex­an­der Mee­se für die groß­ar­ti­ge Unter­stüt­zung und dass wir Gäs­te im Diet­rich-Bon­hoef­fer-Zen­trum sein dür­fen”, sagt United-Vor­stands­mit­glied Patrick Naber.

Der Geist­li­che wür­de sich über ein „vol­les Haus” freu­en. Maxi­mal 250 Per­so­nen dür­fen in die Kir­che hin­ein­ge­las­sen wer­den. Ein­lass ist ab 12.30 Uhr.

Die Ver­an­stal­tung wird geför­dert vom Pro­gramm „Inte­gra­ti­on durch Sport” (IdS). Mehr Infor­ma­tio­nen zum Ver­ein Hockey United Wer­ne gibt es hier, die Vor­stel­lung des Künst­lers Rein­hard Horn hier.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Hospiz kann mehr!”

Werne. Am 8. Oktober ist Welthospiztag. Unter dem Motto „Hospiz kann mehr“, informiert dieHospizgruppe Werne e.V. auch in diesem Jahr wieder über die Möglichkeiten...

„Prinz des Popschlagers” heizt Werner Narren in Stockum ein

Werne. Die Interessengemeinschaft Werner Karneval (IWK) präsentiert in Zusammenarbeit mit W.H.A.M. Entertainment am Samstag, 8. Oktober 2022, Markus Nowak im Saal Tingelhoff in Stockum. Der...

Corona in Werne: Ein Todesfall und 62 neue Infektionen gemeldet

Werne/Kreis Unna. Dem Kreisgesundheitsamt Unna sind an den vergangenen vier Tagen (1. bis einschließlich 4. Oktober) ein neuer Todesfall, der in Verbindung mit COVID-19...

Kanu in Stockum: Abpaddeln und Alster-Grachten-Fahrt in Hamburg

Stockum. Ende September fand die vom Bezirk 1 organisierte Kanutour zum Saisonabschluss statt. Eine Woche später ging die Reise in die Hansestadt Hamburg. Vom SV...