Dienstag, November 29, 2022

Faire Woche bei Kolping – Sammlung von Kleidung, Handys und mehr

Anzeige

Wer­ne. Zum Fai­ren Früh­stück hat­te die Kol­pings­fa­mi­lie ins Kapu­zi­ner­klos­ter ein­ge­la­den. 35 Per­so­nen waren gekom­men, um fair gehan­del­te Pro­duk­te zu genießen. 

Unter dem Mot­to: „Fair steht dir“ läuft in die­sem Jahr die Akti­on der Fai­ren Woche. Vie­vi­en­ne West­wood, bri­ti­sche Mode­de­si­gne­rin, lie­fer­te die Über­schrift „Buy less, choo­se well, make it last“ (Kau­fe weni­ger, wäh­le gut, nut­ze es bis zuletzt). Damit beschrieb sie den Inhalt des dies­jäh­ri­gen Schwerpunktthemas. 

- Advertisement -

Jedes Jahr wer­den mehr als 150 Mrd. Klei­dungs­stü­cke pro­du­ziert. Drei von fünf her­ge­stell­ten Klei­dungs­stü­cken lan­den inner­halb eines Jah­res auf der Müll­de­po­nie oder wer­den als Second-Hand ver­kauft. Die kur­ze Gebrauchs­zeit führt zu einem hohen öko­lo­gi­schen Fußabdruck.

Schät­zungs­wei­se ver­ur­sacht die Mode­bran­che jähr­lich 10 Pro­zent der welt­wei­ten CO²-Emis­sio­nen. Nur ein Bei­spiel: Ein T‑Shirt kann auf dem Weg vom Baum­wollan­bau bis zum Geschäft eine Rei­se von bis zu 50.000 Kilo­me­ter hin­ter sich haben. Für die Her­stel­lung wer­den rund 2.700 Liter Was­ser ver­braucht. Außer­dem wer­den vie­le Pes­ti­zi­de ein­ge­setzt. Kin­der­ar­beit ist in eini­gen Län­dern obli­ga­to­risch – schlech­te Bezah­lung der Beschäf­tig­ten die Nor­ma­li­tät. Von den Arbeits­be­din­gun­gen ganz zu schweigen. 

Die Kol­pings­fa­mi­lie ruft daher dazu auf, kri­ti­scher mit dem Kauf und der wei­te­ren Ver­wen­dung der Beklei­dung umzu­ge­hen. Die monat­li­chen Samm­lun­gen der Gebraucht­klei­dung an jedem 1. Sams­tag im Monat dient dazu, alles Gesam­mel­te mög­lichst der Wie­der­ver­wen­dung zuzu­füh­ren. Hier­für garan­tie­ren die Part­ner bei Kolping. 

Die nächs­te Sam­mel­ak­ti­on ist am kom­men­den Sams­tag, 1. Okto­ber 2022, von 9 bis 12 Uhr am Kol­ping­gar­ten an der Wienbrede. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Ein Funken Hoffnung”: Trecker fahren auch 2022 wieder in Werne

Werne. Die geschmückten und beleuchteten Trecker und Zugfahrzeuge heimischer Landwirte waren in den vergangenen zwei Jahren kurz vor Weihnachten ein besonderer Hingucker und begeisterten...

Advent in der Klosterkirche – Sonntagsausklang – Auszeit

Werne. Die Kapuziner laden sehr herzlich in der Adventszeit zu den Rorate-Messen jeweils montags und freitags ab 18 Uhr in ihre Klosterkirche ein. Die...

Vier Einsätze für die Feuerwehr: Vom Rohrbruch bis zum Verkehrsunfall

Werne. Ein arbeitsreicher Montag (28.11.2022) liegt hinter den Freiwilligen der Feuerwehr Werne. Vom Wasserrohrbruch bis zum Verkehrsunfall reichte die Spanne der Einsätze. Der Löschzug 1...

Neue Ausstellung im Stadtmuseum feierlich eröffnet

Werne. Die Ausstellung „Das Leben und Geschehen in der Stadt Werne vom 19. Jahrhundert bis heute“ wurde am Sonntagvormittag (27.11.2022) feierlich im Stadtmuseum eröffnet....