Freitag, Oktober 7, 2022

Corona in Werne: 65 neue Infektionen nach dem Wochenende

Anzeige

Werne/Kreis Unna. In Wer­ne sind am Wochen­en­de und Mon­tag (13. Juni 2022) 65 neue Infek­tio­nen mit dem Coro­na­vi­rus bekannt geworden.

Über das Wochen­en­de und heu­te sind der Gesund­heits­be­hör­de kreis­weit 598 neue Fäl­le gemel­det wor­den. Das sind alle aktu­ell ein­ge­gan­gen posi­ti­ven PCR-Testergebnisse.

- Advertisement -

Zudem gibt es einen wei­te­rer Todes­fall, der im Zusam­men­hang mit COVID-19 steht. Gestor­ben ist ein 93-jäh­ri­ger Mann aus Unna am 9. Juni. Der Impf­sta­tus ist unbe­kannt, heißt es im Coro­na-Update der Kreis-Pressestelle.

Inzi­denz

Der 7‑Ta­ges-Inzi­denz­wert pro 100.000 Ein­woh­ner wird vom Robert Koch-Insti­tut unter https://corona.rki.de ver­öf­fent­licht. Die­ser liegt für den Kreis Unna bei 476,9 (13.06.2022).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

LWL lädt zum Mittelalterfest auf Schloss Cappenberg ein

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Kunst und Kultur veranstaltet am vorletzten Wochenende im Oktober (22. und 23. Oktober) ein Mittelalterfest auf Schloss Cappenberg zur...

VHS Werne in den Ferien: Vom Web-Vortrag bis zur Folkwang-Exkursion

Werne. Auch in den Herbstferien laufen die Angebote der Volkshochschule Werne weiter. Das Programm reicht von Gesundheit über Webvorträge bis zur Studienfahrt ins Folkwang-Museum. Tastschreiben...

Impfzentrum Kreis Unna: Neue Auffrischung ist verfügbar

Kreis Unna. Ab morgen, 7. Oktober, werden in der Impfstelle Unna an der Platanenallee 20a für Auffrischungsimpfungen neben den mRNA-Impfstoffen Comirnaty Orig./BA 1 (BioNTech/Pfizer)...

„Quo vadis Afghanistan?“ – Vortrag beim Inner Wheel Club

Werne. „Wohin gehst du, Afghanistan?“ Um es vorwegzunehmen: Diese Frage kann auch ein profunder Afghanistan-Experte wie Dr. Erös nicht beantworten – die politische Lage...