Donnerstag, Mai 26, 2022

Bürger-Schützen sammeln bei Winterwanderung für die Ukraine

Anzeige

Wer­ne. Knapp 90 Mit­glie­der der Bür­ger-Schüt­zen mit ihren Fami­li­en nah­men an der dies­jäh­ri­gen Win­ter­wan­de­rung teil.

Vom Stadt­haus ging es als ers­tes zum Ober­leut­nant Tim Hasel­hoff. Von dort aus ging es wei­ter zum Restau­rant Grü­nen Win­kel, wo gemein­sam Mit­tag­essen sowie Kaf­fee und Kuchen ver­zehrt wurde. 

- Advertisement -

Der Vor­stand hat­te sich im Vor­feld über­legt, für jeden gewan­der­ten Kilo­me­ter Spen­den für eine Flücht­lings­or­ga­ni­sa­ti­on zu sam­meln. Durch die gro­ße Spen­den­be­reit­schaft der Schüt­zen­fa­mi­lie ist ein vier­stel­li­ger Betrag zusam­men gekom­men, der gespen­det wer­den kann.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Blühpaten“ für Werne gesucht

Werne. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr können ab sofort wieder Blühpatenschaften auf den Feldern rund um den Hof Bleckmann übernommen werden. Dabei...

„Werne blüht auf“ – Blütenpracht und Bienennahrung

Werne. Unter dem Motto „Werne blüht auf“ haben sich Stadtmarketing und viele Unterstützer – allen voran die Sparkasse Werne – zusammengetan, um die Innenstadt...

Jannik Schwertmann ist neuer Sommerkönig von Horst und Wessel

Horst. Mit dem 293. Schuss sicherte sich Jannik Schwertmann die Königswürde beim traditionellen Sommerfest des Schützenvereins St. Hubertus Horst und Wessel. Der treffsichere Avantgardist...

Corona in Werne: 13 neue Infektionen am Mittwoch gemeldet

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Mittwoch (25.05.2022) 13 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 181 neue Fälle gemeldet...