Dienstag, Februar 7, 2023

Baum als Zeichen der Hoffnung und des Friedens auf der Welt

Anzeige

Wer­ne. Einen Baum des Frie­dens und der Hoff­nung pflanz­te das Pres­by­te­ri­um der evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Wer­ne gemein­sam mit dem Frau­en-Café und der Bür­ger­initia­ti­ve BIN am ver­gan­ge­nen Mon­tag (05.12.2022) am Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum.

Die Evan­ge­li­sche Kir­che setz­te damit ein Zei­chen der Soli­da­ri­tät mit den ukrai­ni­schen Fami­li­en in Wer­ne, die seit Kriegs­be­ginn in der Gemein­de, unter ande­rem im inter­kul­tu­rel­len Frau­en-Café, beglei­tet werden.

- Advertisement -

In einer klei­nen Andacht vor dem Diet­rich-Bon­hoef­fer-Zen­trum, gelei­tet von Pfar­rer Alex­an­der Mee­se, gedach­ten die Teil­neh­men­den all derer, die unter wid­ri­gen Bedin­gun­gen in der Ukrai­ne aus­har­ren, derer, die um ihr Land kämp­fen und derer, die im Kampf um die Frei­heit ihres Lan­des ihr Leben las­sen mussten. 

„Mit Weih­nach­ten ver­bin­den wir auch die Hoff­nung, dass sich etwas ändert, denn es ist zu kalt auf die­ser Welt. Daher pflan­zen wir die­sen Baum. Denn die Hoff­nung las­sen wir uns nicht neh­men”, sag­te Pfar­rer Mee­se, der damit tief beweg­ten ukrai­ni­schen Frau­en aus der See­le sprach.

An der Akti­on betei­lig­te sich auch die Bür­ger­initia­ti­ve BIN. Vor­sit­zen­der Wer­ner Thie­mann über­reich­te Alex­an­der Mee­se eine Spen­de in Höhe von 200 Euro für das inter­kul­tu­rel­le Frau­en-Café im Diet­rich-Bon­hoef­fer-Zen­trum. Dort fin­den ukrai­ni­sche Frau­en und Kin­der auch Gemein­schaft und die Mög­lich­keit, die deut­sche Spra­che zu lernen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Themen im Ausschuss: Brückenbau A1 und Letterhausstraße

Werne. Wie bei vielen anderen Brückenbauten im Land gibt es auch an der Autobahnbrücke an der A1-Auffahrt in Werne Schäden, die eine Erneuerung notwendig...

Schützenverein Langern übergibt Spende an den Kinderhospizdienst

Werne. Beim Weihnachtsmarkt in Langern konnte traditionell die Höhe des Weihnachtsbaumes geschätzt werden - für den guten Zweck. Der Erlös dieser Aktion hat rund 800...

Tengerton begeistert im flözK mit mongolischen Klängen

Werne. Zu einem Konzertausflug in die Weltmusik hatte der Kulturverein flözK am 2. Februar 2023 im Rahmen der Club-Montreux-Reihe eingeladen. Zahlreiche Musikfreunde folgten der Einladung...

Kurzschluss in Ortsnetz-Station: Stromausfall in Werne behoben

Werne. Ein Kurzschluss in einer sogenannten Ortsnetzstation von Versorger Westnetz in der Straße Gewerbehof hat am Dienstagvormittag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr in einigen...