Donnerstag, Februar 22, 2024

29 Neumitglieder für Horster Schützen

Anzeige

Werne. Zur Generalversammlung hatte der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel von 1875 e.V. am 31. Oktober 2022 in das Horster Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Vorsitzender Michael Heimann begrüßte zusammen mit 62 anwesenden Mitgliedern das Königspaar Rita und Georg Fleige, Sommerkönig Jannik Schwertmann, Generalfelsmarschall Helmut Börste und den Ehrenvorsitzenden Bernhard Groteböhmer.

Heimann berichtete erfreut, das 29 Neumitglieder den Schützenverein verstärken, der somit 296 Mitglieder zählt. Dann zeichnete der Vorsitzende die siegreichen Akteure des Schützenschnurschießens aus. Als besonders gelungene Veranstaltungen des Jahres bleiben der Schützenfamilie das Sommer- und Kinderschützenfest sowie das Avantgardenkönig- und Kaiserschießen in Erinnerung.

- Advertisement -

Weitere Hauptthemen der Versammlung waren die Renovierung des Schützentreffs, die im Frühjahr 2023 angegangen werden soll, sowie die ersten Vorbereitungen für das Schützenfest, das vom 12. bis 14. Mai 2023 im Kalender des Schützenvereins steht.

Bei den Wahlen wurden Michael Heimann als erster Vorsitzender, Thomas Hagenkötter als erster Schriftführer, Pascal Brinkkötter als zweiter Kassierer ebenso in ihren Ämtern bestätigt wie Herbert Schulze Geiping, Andreas Höring und Reinhold Nägeler als Beisitzer. Neuer Kassenprüfer wurde Sebastian Koch.

Am 13. November nehmen die Schützen aus Horst und Wessel am Volkstrauertag mit Kranzniederlegung am Ehrenmal der Horster Marienkapelle teil. Im Anschluss findet das Schießen um den Erich-Fleige-Gedächtnispokal im Schützentreff statt.

Am 11. Dezember ist das Kaffeetrinken im Dorfgemeinschaftshaus geplant, das erstmals als offene, für jeden zugängliche Veranstaltung durchgeführt werden soll. Im kommende Jahr bildet das Schützenfest den Mittelpunkt des Vereinslebens.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ev. Gemeinde lädt zur Familienkirche und musikalischen Gottesdienst ein

Werne. Am kommenden Sonntag, 25. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne um 10.30 Uhr zur nächsten Familienkirche ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum (Ostring 70, Werne) ein. In...

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...

„Das Ziel ist der Weg“ – Vortrag zum Pilgern im Mittelalter

Werne. „Das Ziel ist der Weg - Auf den Spuren mittelalterlicher Jakobspilger/innen durch Westfalen“ heißt es am Dienstag, 27. Februar, um 19 Uhr im...