Samstag, Dezember 4, 2021

Spendenaktion: Wunschbaum geht 2021 in die 13. Runde

Anzeige

Werne. Auch in diesem Jahr find­et mit dem „Wei­h­nachtswun­schbaum“ wieder eine beson­dere Spende­nak­tion in der Vor­wei­h­nacht­szeit in Werne statt, die im Jahr 2009 ins Leben gerufen wurde.

In Zusam­me­nar­beit mit dem Jugen­damt der Stadt Werne, der Mit­tel­standsvere­ini­gung Werne und dem Run­den Tisch „Wir in Werne“, der sich aus Vertretern der Kirchen, der Wohlfahrtsver­bände und Vertretern von sozial engagierten Grup­pen und Vere­inen zusam­menset­zt, wollen wir auch in diesem Jahr wieder einen „Wei­h­nachtswun­schbaum“ auf­stellen, heißt es aus dem heimis­chen Jugendamt.

- Advertisement -

Ziel dieser Aktion sei es, Wern­er Kindern im Alter zwis­chen null und 14 Jahren, für die auf­grund der famil­iären und finanziellen Sit­u­a­tion Geschenke nicht selb­stver­ständlich sind, einen beson­deren Wun­sch zu erfüllen. 

Neben diesen Geschenken diene die „Wei­h­nachtswun­schbaum-Aktion“ eben­falls dazu, sozial benachteiligte Men­schen in Werne zu unter­stützen, heißt es abschließend.

Die Auf­stel­lung des Baums in der Sparkasse erfol­gt am 16. Novem­ber, die Geschenkeaus­gabe startet am 13. Dezember.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne Marketing: „Verschenke ein Picknick“ geht in die zweite Runde

Werne. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr beteiligt sich die Werne Marketing GmbH nun wieder an der münsterlandweiten Aktion „Verschenke ein Picknick“ und...

Viel Hitze in Sicht – Klimaanalyse zeigt Strategien auf

Werne. „Ein gutes Klima“ bescheinigte Dr. Monika Steinrücke vom Büro K-Plan aus Bochum im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Wirtschaftsförderung, als sie dort die...

Nach 46 Jahren im Stadhaus: Barbara Schaewitz sagt „Tschüss“

Werne. Nach 46 Dienstjahren in der Stadtverwaltung wurde am Mittwochnachmittag (1. Dezember) Barbara Schaewitz in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Lothar Christ dankte im pandemiebedingt...

RCS spendet 3D-Druck-Zubehör an das Anne-Frank-Gymnasium

Werne. RCS aus Werne unterstützt das Anne-Frank-Gymnasium. Übergeben wurde Zubehör für die 3D-Druck-AG beziehungsweise für den „Makerspace“, um die Schüler bei ihrer weiteren Entwicklung...