Auf dem Bild sind neben dem Sieger Sven Gründer (33) und dem Vorsitzenden des Fanclubs Maik Jankowski, auch Svens Söhne Jerome (5) und Joshua (10) zu sehen. Foto: Privat
Auf dem Bild sind neben dem Sieger Sven Gründer (33) und dem Vorsitzenden des Fanclubs Maik Jankowski, auch Svens Söhne Jerome (5) und Joshua (10) zu sehen. Foto: Privat
Anzeige

Werne. Der Fanclub BVB Supporters Werne ehrte den Gewinner seines jährlichen Fußball-Tippspiels. Sven Gründer, 33 Jahre alt, gewann mit 418 Punkten und so mit drei Zählern Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Schluss.

Der glückliche Sieger sicherte sich ein BVB-Trikot der abgelaufenen Saison mit den Unterschriften aller Spieler. “33 Teilnehmer hatte in diesem Jahr der Wettbewerb. Es wird ohne Geldeinsatz getippt. Der Gewinn wird aus der Vereinskasse bezahlt”, erläutert Daniel Steinhoff, Sprecher des Fanclubs.

Anzeige

“Bauchgefühl, Intuition und vielleicht ein bisschen Glück”, sagte Sven Gründer zu seinem Erfolgsgeheimnis. Gegen den BVB habe er übrigens nie gewettet. “Lieber bekomme ich Null-Punkte beim Tippspiel, als gegen meinen geliebten BVB zu tippen”, so der Werner, der inzwischen aus beruflichen Gründen in Herten lebt. Sein Wunsch für die nächste Saison: “Die Meisterschaft meiner schwarz-gelben Borussia gesund und munter mit allen Mitgliedern des Fanclubs gemeinsam zu feiern.” Das Tippspiel findet auch in der nächsten Saison statt.

Trotz der Corona-Einschränkungen plant der Fanclub seine Versammlung mit Weihnachtsfeier für den 19 Dezember 2020.

Anzeige