Der Past-Präsident Bernd Plaß (links) und Heinrich Glitz, Vorsitzender des Lionshilfswerkes des Lionsclubs Werne an der Lippe, überreichten Dieter Schimmel (mitte) die Spende. Foto: Philipp Gärtner
Der Past-Präsident Bernd Plaß (links) und Heinrich Glitz, Vorsitzender des Lionshilfswerkes des Lionsclubs Werne an der Lippe, überreichten Dieter Schimmel (mitte) die Spende. Foto: Philipp Gärtner
Anzeige

Werne. Der Lions Club Werne an der Lippe hat passend zur Wiedereröffnung der Tafel in Werne in der vergangenen Woche 1.000 Euro an Dieter Schimmel von der Tafel überreicht.

„Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Tafel n diesen schwierigen Zeiten finanziell zu unterstützen“, berichtet Bernd Plaß, Past-Präsident des Lionsclubs Werne an der Lippe, der noch in seinem Präsidentenjahr die Spende vorangetrieben hat. „Die Tafel in Werne ist eine wichtige Einrichtung in Werne“, ergänzt Heinrich Glitz, 1. Vorsitzender des Hilfswerkes des Lionsclubs Werne an der Lippe.

Anzeige

„Die Unterstützung tut sehr gut. Besonders in dieser für uns alle schwierigen Zeit ist eine Spende in dieser Größenordnung nicht selbstverständlich“, freut dich Dieter Schimmel.

Anzeige