Willi Kraak (links) und Klaus Wittenborn (rechts) vom TC Blau-Weiss freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Markus Bickmann. Foto: Wagner
Willi Kraak (links) und Klaus Wittenborn (rechts) vom TC Blau-Weiss freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Markus Bickmann. Foto: Wagner
Anzeige

Werne. Beim TC Blau-Weiss Werne gibt es ab dem kommenden Mittwoch (8. Juli) Burger, Schnitzel und mehr – und das nicht nur für die rund 320 Vereinsmitglieder. Markus Bickmann, bis Ende März 2020 noch Pächter im Diner Route 66, hat die Clubgastronomie an der Pagensstraße 22 übernommen.

„Wir sind glücklich, einen absolut professionellen Pächter gefunden zu haben“, sagt Willi Kraak, Vorsitzender des TC Blau-Weiss Werne. Der Posten war, nachdem Margot Gabriel altersbedingt aufgehört hat, vakant. Markus Bickmann und Lebensgefährtin Jessica Feldmann verfügen hier über eine perfekt ausgestattete Küche. Sie wollen mit ihrem Konzept, mit dem sie an der Kamener Straße viele Stammkunden gewonnen haben, nun auch an neuer Wirkungsstätte mit leckeren Rezepten überzeugen. „Natürlich bieten wir auch einen Lieferdienst und Abholservice. Die Speisekarte erweitern wir um Currywurst“, erläutert Markus Bickmann, der ebenso durch seine Flammkuchenhütte auf dem Weihnachtsmarkt in Werne bekannt ist.

Anzeige

Ab dem 8. Juli öffnet die Vereinsgastronomie samt großer überdachter Terrasse mit 50 Plätzen bis Mitte September von 17 bis 21 Uhr die Küche. Anschließend können noch Getränke genossen werden. „Wir öffnen zunächst jeden Tag und entscheiden dann im Herbst, ob wir einen Ruhetag einlegen“, berichtet Markus Bickmann. Das Vereinsheim verfügt über weitere 40 Plätze. Die Corona-Schutzverordnung mit allen Sicherheitsmaßnahmen erfülle man aufgrund der Weitläufigkeit der Anlage problemlos, versichert der Pächter.

Tennis-Chef Willi Kraak hofft dank der Zusammenarbeit mit Bickmann auf Synergieeffekte für seinen Club. „Aktuell dürfen Interessierte kostenlos auf unserer Anlage spielen – und davor oder danach vielleicht einen leckeren Burger zu sich nehmen.“

Die Kontaktnummern für Tischreservierungen sowie Abhol- und Lieferservice lauten 02389 / 9528904 und 0176 / 62978555. Ab kommenden Mittwochmittag sind diese freigeschaltet.

Anzeige