Mittwoch, Februar 21, 2024

RSG: TV Werne ergattert drei Qualifikationen zum Regio-Cup

Anzeige

Werne. Ende März traten Sportlerinnen des TV Werne bei den Westfälischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnasitik in Bochum an. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Es gab drei Qualifikationen zum Regio-Cup.

Jasmin Joost und Marie Brümmer gingen in der Freien Wettkampfklasse (FWK) ab 16 Jahre, Lea Hohefeld und Arina Vogel in der Junioren Wettkampfklasse (JWK) 13 bis 15 Jahre, nach der Qualifiaktion bei den Gaumeisterschaften im Februar, an den Start. 

- Advertisement -

Alle vier Gymnastinnen zeigten starke Leistungen. Die Konkurrenz war groß. Über eine Weiterqualifizierung und somit ein Fahrticket zum Regio Cup in Heppenheim am 29./30. April 23 konnten sich Jasmin Joost, Lea Hohefeld und Arina Vogel freuen. 

Anna Hohefeld und Sophia Grass glänzten bei den Jüngeren. Foto: privat

Bronze für Sophie Grass und Anna Hohefeld

Dann durften Sophie Grass und Anna Hohefeld in der Schülerwettkampfklasse (SWK) 10-12 Jahre ihr Können zeigen. Es gab eine sehr große Überraschung. Beide Gymnastinnen konnten sich gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzten und zusammen, punktgleich den Bronze-Platz erreichen.

„In dieser Altersklasse gibt es noch keine Weiterqualifzierungen zum Regio Cup. Die Platzierungen lassen jedoch auf eine sehr gute Zukunft für den TV Werne Nachwuchs hoffen“, meinte Trainerin Irena Hohefeld.

Die westfälische Talentsichtung in den Klassen 7-9 Jahre findet am 7. Mai 2023 in der Linderthalle in Werne statt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

U14-Volleyballer des Werner SC auf Meisterschaftskurs

Werne. Es war der Spitzenspieltag der Volleyball-U14-Bezirksliga: In Oberaden traf der ungeschlagene Tabellenführer Werner SC auf seine direkten Verfolger TuS Bönen und SuS Oberaden....

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Einbruchsserie in Wernes Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Bislang unbekannte Täter haben sich in den letzten Tagen an mehreren geschäftlichen Objekten in Wernes Innenstadt zu schaffen gemacht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde...