Dienstag, Februar 7, 2023

Nach Kabinenpredigt wachen TV-Damen auf und sind im Pokal weiter

Anzeige

Wer­ne. Dank einer Leis­tungs­stei­ge­rung in der zwei­ten Halb­zeit gewan­nen die Hand­ball-Damen des TV Wer­ne ihr Pokal­spiel beim Ham­mer SC mit 38:20 (14:12).

Nach der „grot­ten­schlech­ten ers­ten Halb­zeit“ muss­te Trai­ner Ingo Wag­ner in der Halb­zeit­pau­se „etwas lau­ter“ wer­den. Aber nach vier Wochen Pau­se sei die Leis­tung auch ein biss­chen ver­ständ­lich gewe­sen, fand Wag­ner auch schnell den Grund für die Pro­ble­me sei­nes Teams.

- Advertisement -

Trotz guter Mög­lich­kei­ten gelang es den TV-Damen im ers­ten Durch­gang nicht, sich abzu­set­zen. Durch eige­ne Feh­ler im Angriff und unkon­zen­trier­tes Abwehr­ver­hal­ten blieb es bis zum Sei­ten­wech­sel ein Kopf-an-Kopf-Rennen. 

Nach Wag­ners Kabi­nen­an­spra­che sahen die 150 Zuschau­er in der Franz-Voß-Sport­hal­le in Hamm eine ganz anders auf­spie­len­de Gäs­te-Mann­schaft. Durch Tref­fer von Son­ja Plo­tek (3), Anne Klos­ter­mann (2), Stef­fi Goletz, Hicran Gül­ten und Jana Schin­del­bau­er zog der TV Wer­ne inner­halb von sechs Minu­ten von 19:15 auf 27:16 davon. Die Par­tie war ent­schie­den, die vom ehe­ma­li­gen Wer­ner Coach Yogi Nickolay trai­nier­ten Ham­mer Damen gaben sich geschlagen.

„Wir haben uns sehr schwer getan, ins Spiel zu fin­den, haben sehr vie­le tech­ni­sche Feh­ler gemacht. In der zwei­ten Halb­zeit haben wir das dann wesent­lich bes­ser gemacht“, resü­mier­te Wag­ner und blick­te schon nach vorn: „Wir haben in zwei Wochen das Spit­zen­spiel Eins gegen Drei zuhau­se. Wenn wir das gewin­nen, sind wir Tabel­len­füh­rer. Wir soll­ten das heu­ti­ge Spiel auch als Gene­ral­pro­be betrachten.“ 

Die Par­tie gegen den Soes­ter TV wird am Sonn­tag, 22. Janu­ar, um 16 Uhr in der Lin­dert­hal­le angepfiffen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Badminton: Jugend des TV Werne wird Meister in der Mini-Liga

Werne. Im letzten Saisonspiel konnte der TV Werne das Ruder noch herumreißen und den Hammer SC im direkten Vergleich noch abfangen. Die gesamte Saison...

Themen im Ausschuss: Brückenbau A1 und Letterhausstraße

Werne. Wie bei vielen anderen Brückenbauten im Land gibt es auch an der Autobahnbrücke an der A1-Auffahrt in Werne Schäden, die eine Erneuerung notwendig...

Tengerton begeistert im flözK mit mongolischen Klängen

Werne. Zu einem Konzertausflug in die Weltmusik hatte der Kulturverein flözK am 2. Februar 2023 im Rahmen der Club-Montreux-Reihe eingeladen. Zahlreiche Musikfreunde folgten der Einladung...

Kurzschluss in Ortsnetz-Station: Stromausfall in Werne behoben

Werne. Ein Kurzschluss in einer sogenannten Ortsnetzstation von Versorger Westnetz in der Straße Gewerbehof hat am Dienstagvormittag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr in einigen...