Samstag, Januar 28, 2023

LippeBaskets Werne patzen in Paderborn: Pleite nach Verlängerung

Anzeige

Wer­ne. Dem kla­ren Aus­wärts­sieg beim Tabel­len­füh­rer Dort­mund-Der­ne folg­te eine Nie­der­la­ge nach Ver­län­ge­rung in Pader­born: Die Lipp­e­Bas­kets konn­ten den letz­ten Sieg nicht ver­gol­den. Dabei sah es bis kurz vor der Schluss­si­re­ne gut aus – trotz Katastrophenstart.

Pader­born Bas­kets II – Lipp­e­Bas­kets 86:84 (29:17, 17:21, 14:22, 18:18, 8:6)

- Advertisement -

Die Korb­jä­ger aus Wer­ne erwisch­ten kei­nen guten Start, sahen sich nach dem ers­ten Vier­tel einem Zwölf-Punk­te-Rück­stand gegen­über. Schein­bar waren die Schütz­lin­ge von Coach Chris­toph Hen­ke da noch gedank­lich auf der Anfahrt auf der A44. 

Doch die Lipp­e­Bas­kets kämpf­ten, arbei­ten sich kurz vor der Pau­se auf acht Zäh­ler her­an, nach dem drit­ten Vier­tel stand es aus­ge­gli­chen. Jonah Bredt traf fünf Minu­ten vor dem Ende gar zum 75:66, aber die­sen Vor­sprung brach­te Wer­ne nicht nach Hau­se. Pader­born schaff­te den Aus­gleich und hat­te schließ­lich in der Ver­län­ge­rung das bes­se­re Ende für sich.

„Respekt, dass wir nach die­sem Rück­stand noch ein­mal zurück­ge­kom­men sind. Letzt­lich hät­ten wir sogar gewin­nen müs­sen, da wir mit neun vor­ne lagen. Aber es haben dies­mal Klei­nig­kei­ten gefehlt”, resü­mier­te Chris­toph Henke.

Schon am Mon­tag (23.01.2023) geht es für die Lipp­e­Bas­kets im Vier­tel­fi­na­le des WBV-Pokals wei­ter. Der Erst­re­gio­nal­li­gist City Bas­kets Wer­ne ist dann in der Ball­spiel­hal­le zu Gast. Los geht es um 20 Uhr. „Schön, dass wir über die Nie­der­la­ge gar nicht lan­ge nach­den­ken müs­sen. Wir freu­en uns auf die­ses Spiel”, so Chris­toph Hen­ke abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sieg und Remis für WTC-Damen unter dem Hallendach

Werne. Der Werner Tennis-Club 75 verbuchte in der Winterhallenrunde einen Sieg und ein Remis für seine Damenteams. Die neu formierte Damenmannschaft in der Altersklasse der über...

Minis stehen beim TTC Werne mit viel Spaß an der Platte

Werne. Die Mini-Meisterschaften im Tischtennis fanden ihren Abschluss beim TTC Werne 98. Nach der Vorarbeit des Werner SC kamen noch drei Kinder in die...

Feuerwehr Werne: Wechsel an der Spitze wird gut vorbereitet

Werne. „Die Zahl der Einsätze hat sich in den vergangenen zehn Jahren fast verdoppelt“, schilderte der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, Thomas Temmann, am Mittwoch,...

Lebenslichter verlöschen: Schüler-AG erinnert an Zwangsarbeit

Werne. Ein Windstoß pustet die weißen Grablichter auf den Klappstühlen aus. Lara Scheer seufzt: „Die Reihe habe ich gerade zum zweiten Mal angezündet.“ Achselzuckend...