Mittwoch, August 17, 2022

SV Stockum steigt nach der 23. Saison-Pleite endgültig ab

Anzeige

Sto­ckum. Nichts geht mehr. Nach der 1:4‑Auswärtsniederlage beim BV 09 Hamm hat der SV Sto­ckum auch theo­re­tisch kei­ne Chan­ce mehr auf den Klas­sen­ver­bleib. Der SVS wird als Schluss­licht in die Kreis­li­ga B absteigen.

Die Gäs­te hat­ten sich vor der Par­tie gegen Ex-Coach Mar­vin Böh­me noch ein­mal eine Men­ge vor­ge­nom­men. Die Eupho­rie wur­de ihnen aber früh genom­men. Anas Mak­ro­um (14.) und Felix Hen­nig (35.) stell­ten schon früh die Wei­chen auf Heim­sieg. „Für mich fällt das ers­te Tor ganz klar aus einer Abseits­stel­lung her­aus“, ärger­te sich SVS-Trai­ner Leo­nar­do Amo­resa­no, der wie­der nur elf Spie­ler zur Ver­fü­gung hatte.

- Advertisement -

In der 55. Minu­te besorg­te Kevin Kocaal­an das 3:0. Nach dem Anschluss­tor von Sey­ful­lah Önel­ge keim­te noch ein­mal etwas Hoff­nung beim SV Sto­ckum auf, die Eli­as Jami aber im Keim erstick­te. „Der BVH war einen Tick stär­ker als wir. Wir waren wie­der sehr anfäl­lig bei hohen Bäl­len“, ana­ly­sier­te Amo­resa­no, der auch ger­ne zwei Straf­stö­ße für sei­ne Elf gese­hen hät­te, doch der Pfiff des Unpar­tei­ischen blieb aus.

„Wir haben damit gerech­net. Jetzt ist es pas­siert und wir kon­zen­trie­ren uns auf unse­re neue Auf­ga­be“, sag­te Leo­nar­do Amoresano.

Am 30. Spiel­tag emp­fängt der SV Sto­ckum dann noch den Tabel­len­drit­ten VfL Mark zum vor­erst letz­ten Spiel in der Kreis­li­ga A1.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kreis-Gesundheitsamt warnt: Nicht an falscher Stelle sparen

Werne/Kreis Unna. Um Gas und Energie zu sparen, möchten viele Hausbesitzer die Warmwassertemperatur absenken. Doch dadurch steigt die Legionellen-Gefahr, warnt das Kreis-Gesundheitsamt und rät:...

Jugend-Feuerwehr übt: Retten, Bergen, Löschen und viel Spaß

Werne. Nach einer langen Pause war es am Samstag, 13. August 2022, wieder soweit: Die Jugendfeuerwehr Werne traf sich zum „Berufsfeuerwehrtag“ an der Feuerwache...

Jonathan Dammermann aus Werne bleibt Chef der JuLis im Kreis Unna

Werne/Kreis Unna. Der Kreisverband der Jungen Liberalen hat sich am Sonntag (14. August 2022) zu seinem Kreiskongress in Unna getroffen. Neben der Wahl des...

Gruppensieg für die WTC 75-Juniorinnen steht fest

Werne. Mit einer sehr guten Bilanz und dem Sieg in der Gruppe 251 der Kreisklasse im Bezirk Münsterland schlossen die Juniorinnen unter 18 Jahren...