Samstag, Dezember 4, 2021

Klarer Sieg für TV-Männer erst spät unter Dach und Fach

Anzeige

Werne. Eine klare Angele­gen­heit wurde der Heim­sieg der TV-Hand­baller gegen die HSG Unna-Massen II erst im let­zten Drit­tel der Par­tie. Schließlich set­zten sich die Gast­ge­ber ver­di­ent mit 29:18 (14:10) im Sam­stagabend­spiel durch.

Kurz nach dem Seit­en­wech­sel platzte Axel Tau­di­en der Kra­gen. Die unge­nauen Zus­piele in die Spitze ärg­erten den Train­er des TV Werne. „Wir haben vorne viele Fehler gemacht und klare Chan­cen ver­wor­fen“, kri­tisierte Tau­di­en. „Das eine oder andere war sicher­lich verbesserungswürdig, aber wir wis­sen, woran wir arbeit­en müssen.“

- Advertisement -

So blieb es lange Zeit eine unnötig enge Par­tie. Vier Tore in Serie durch Schüttpelz, Gröbling­hoff, Thie­mann und Strunck Mitte der zweit­en Hälfte bracht­en die TV-Her­ren mit 21:13 in Front und sorgten für klare Verhältnisse.

Unruhig wurde es, als die Massen­er laut­stark gegen einige Schied­srichter­entschei­dun­gen protestierten. Der TV Werne ließ sich von der Hek­tik nicht ansteck­en und baute die Führung weit­er aus. Großen Anteil an diesem klaren Ergeb­nis hat­te neben Tobias Schüttpelz, der mit 11 Tre­f­fern bester TV-Torschütze war, auch Torhüter Mar­tin Wulfert, der einige Hun­der­prozentige entschärfte. 

Am kom­menden Son­ntag, 14. Novem­ber, muss der TV Werne beim HC Bergka­men II antreten. Anwurf ist um 18 Uhr in der Friedrichs­berg-Sporthalle in Bergkamen. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Viel Hitze in Sicht – Klimaanalyse zeigt Strategien auf

Werne. „Ein gutes Klima“ bescheinigte Dr. Monika Steinrücke vom Büro K-Plan aus Bochum im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Wirtschaftsförderung, als sie dort die...

Nach 46 Jahren im Stadhaus: Barbara Schaewitz sagt „Tschüss“

Werne. Nach 46 Dienstjahren in der Stadtverwaltung wurde am Mittwochnachmittag (1. Dezember) Barbara Schaewitz in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Lothar Christ dankte im pandemiebedingt...

Renee Bieder gewinnt Titel der BSV Scherff-Lünen in Kamen

Werne. Renee Bieder, Tischtennisspieler des Werner SC, hat die Vereinsmeisterschaften der Betriebssportvereinigung Scherff-Lünen in Kamen gewonnen. In der Gruppe traf er auf Volker Kowalski (Sus...

3D-Betondruck-Verfahren: Europa-Premiere in Capelle

Capelle. In der Gemeinde Nordkirchen könnte bald das europaweit erste öffentliche Gebäude entstehen, das im 3D-Betondruck-Verfahren errichtet wurde. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Steinhoff aus...